Was ist progressives Muskel-Entspannung?

Progressives Muskelentspannung ist eine Entspannungtechnik, die helfen kann, die Entspannungantwort zu verursachen. Die Entspannungantwort tritt im Allgemeinen auf, wenn alle Muskeln des Körpers tief und völlig entspannt werden, und die Entspannung der Muskeln in dieser Weise kann körperlichen und Geistesdruck fördern. Die Theorie hinter progressivem Muskelentspannung gibt an, dass das Halten der Muskeln in einem Vertrag abgeschlossenen Zustand für einige Sekunden sie sich vollständig entspannen lässt, wenn sie schließlich freigegeben werden. Progressives Muskelentspannung bittet gewöhnlich Praktiker, einzelne Muskeln oder vollständige Muskelgruppen in einer progressiven Weise zu straffen und freizugeben, um alle Muskeln des Körpers schließlich sich zu entspannen. Die Entspannungantwort regelmäßig, verursachend, wird geglaubt, um zu eine allgemeine Abnahme am Druck und an der Angst zu führen, und sie kann auch helfen, betonen-in Verbindung stehende Krankheit zu verhindern.

Dr. Edmund Jacobson wird das Entwickeln der progressiven Muskelentspannungtechnik gutgeschrieben. Während er ursprünglich eine Reihe von ungefähr 200 Übungen vorschrieb, um zu helfen, alle Muskeln des Körpers sich zu entspannen, wurden diese schließlich zu ungefähr 15 Übungen verringert, die einfach und als wirkungsvoll gelten. Dr. Jacobson glaubte, dass seine Techniken den Zustand des tiefen Entspannung effektiv verursachen konnten bekannt als die Entspannungantwort, und er befürwortete häufig progressives Muskelentspannung als Teil seiner Behandlungpläne. Rückseitige Schmerzen, hoher Blutdruck und Geschwüre hervorrufende Kolitis gehören zu den Bedingungen, die progressives Muskelentspannung behandeln kann.

Der Prozess des progressiven Muskelentspannung kann nehmen überall von fünf bis 30 Minuten, abhängig von, wie gänzlich der Praktiker beschließt, die Übung durchzuführen. Er hat Bestes betrachtet, sich alle Einzelpersonenmuskeln im Körper zu entspannen, der im Allgemeinen länger als dauert, gesamte Muskelgruppen ausübend. Jede Weise, Praktiker werden gewöhnlich, eine ruhige Umwelt zu suchen, in der sie nicht gestört werden, und eine bequeme körperliche Position anzunehmen angeregt. Praktiker können beschließen, entsprechend persönlicher Präferenz aufrecht zu stützen oder zu sitzen, obwohl die gewählte Position eine ideal sein sollte, die komplettes Entspannung zulässt.

Die Praktiker, die sich jeden einzelnen Muskel des Körpers entspannen möchten, werden angeregt, an die Straffung zu denken und die unterschiedlichen Teile des Gesichtes, des Kiefers, des Ansatzes, der Schultern, der Arme, der Hände, des Torsos, der Beine und der Füße, welche sich entspannten. Die Weiterentwicklung fängt normalerweise mit dem Gesicht an. Praktiker werden gewöhnlich angeregt, die Muskeln der Stirn, dann die Muskeln um die Augen, dann die Muskeln vom Kiefer, dann die Muskeln anzuspannen und sich zu entspannen vom Ansatz, und so weiter. Muskeln auf dem rückseitigen Körperteil werden im Allgemeinen separat von den Muskeln auf dem vorderen Körperteil angespannt und entspannt. Jeder Muskel wird im Allgemeinen gehalten Vertrag abgeschlossen für sieben bis 10 Sekunden bevor man während eines Zeitraums von 15 bis 20 Sekunden entspannt ist. Der folgende Muskel wird im Allgemeinen nicht angespannt, bis der vorhergehende Muskel sich tief ist entspannen lassen worden.

Die gleiche Technik kann verwendet werden, um Resultate schneller zu erzielen, indem man sich nach und nach gesamte Gruppen Muskeln entspannt. Experten warnen häufig, dass diese Technik die gleichen Resultate möglicherweise nicht wie die vollständigere Technik liefern kann; es kann eine Alternative für die mit Zeitbegrenzungen jedoch sein. Praktiker können die Muskeln des Gesichtes, des Kiefers, des Kopfes, des Ansatzes und der Schultern in einem Zug anspannen und sich entspannen. Sie können diese Muskeln dann freigeben und auf die Arme, den Torso und die Beine nach und nach straffen und sich entspannen an umziehen.