Was ist subkutanes Gewebe?

Menschliche Haut hat drei Schichten - die Lederhaut, die Epidermis und die hypodermis. Jede Schicht hat verschiedene Funktionen. Die tiefste Schicht, die hypodermis, ist alias subkutanes Gewebe. Diese Schicht ist für das Regulieren von Körpertemperatur verantwortlich. Ein human’s subkutanes Gewebe schützt auch ihre inneren Organe und Knochen.

Humans’ subkutanes Gewebe enthält viele Sachen, einschließlich elastische Fasern, Nerven und Haarfollikelwurzeln. Es wird häufig jedoch gesagt dass die hypodermis hauptsächlich aus Fettgewebe besteht. Ein adipoyte ist eine fette Zelle, und das subkutane Gewebe ist hauptsächlich fett. Es gibt auch die großen Blutgefäße, die während des Gewebes verteilt werden. Zusammen stellen diese Bestandteile eine Schicht Haut her, die als eine Art Isolierung für den Körper auftritt.

Beim Denken an Isolierung, neigen Leute, an das Behalten von Hitze zu denken. Jedoch humans’ ist subkutanes Gewebe ein stabilisierter Mechanismus der Vollservice Temperatur. Es hindert im Allgemeinen eine Person am Abkühlen zu heiß oder zu. Es ist in dieser Schicht, dass die Schweißdrüsen lokalisiert werden. Wenn ein person’s Körper anfängt zu überhitzen, ist es ein Signal vom subkutanen Gewebe, das Schweiß erzeugt, um kühl ihm unten zu helfen.

Die Isolierung, die von dieser tiefsten Schicht Haut bereitgestellt wird, ist auch nützlich, beim Helfen verhindern Verletzung. Wenn eine Person an etwas fällt oder stößt, ist es diese Schicht Haut, die als ein Kissen auftritt. Indem sie so tun, schützen die hypodermis Hilfen die body’s empfindlichen inneren Organe und die Knochen. Jedoch wird das subkutane Gewebe dünn, wenn eine Person alt wird. Dieses spielt eine Rolle in vielen der Änderungen, die in der älteren people’s Körpertemperatur und in ihrer Tendenz gemerkt werden, häufig zu fallen und bis zum jenen Fällen ernsthaft verletzt werden können.

Es gibt ein Sprechen, dass Farbe nur Haut tief ist. Die, die sich wundern, wie tief interessiert werden kann, um zu wissen, dass es auf die hypodermis verlängert. Zusätzlich zu seinen anderen Funktionen spielt diese Schicht Haut eine Rolle in der Pigmentation.

In einigen Fällen soll Medizin subkutan gegeben. Dieses bezieht normalerweise sich auf Einspritzungen in die hypodermis. Diese wird geglaubt, um die wirkungsvollste Weise zu sein, zum einiger Drogen, wie Hormone des menschlichen Wachstums auszuüben. Gerade während das subkutane Gewebe Fett speichern kann, kann es gute Speicherkapazität für Drogen auch zur Verfügung stellen, die stufenweise freigegeben werden müssen, weil es begrenzte Durchblutung gibt.

lich bilden, während lange verantwortliche Versionen verwendet werden können, um Insulin schnell zu liefern, wenn ein Patient eine sofortige Infusion benötigt.