Was ist verwundete Reparatur?

Wenn you’ve überhaupt einen Schnitt auf Ihrer Haut hatte und aufgepaßt als sie sich langsam und wurde ersetzt durch neue Haut reparierte, dann haben Sie bereits den Prozess der Wundreparatur beobachtet. Reparatur verwunden, die manchmal die heilende Wunde genannt wird, ist ein biologischer Prozess, während dessen der Körper nach einer Verletzung sich repariert. Wundreparatur findet innerhalb der Haut, aber in vielen anderen Organen außerdem statt.

Eine Wunde wird in drei Phasen repariert: die entzündliche Phase, die wuchernde Phase und die umgestaltenphase. Es ist wichtig, zu merken, dass diese Phasen überschneiden. Einige Leute glauben, dass es eine vierte Phase gibt, die vor der entzündlichen Phase kommt. Diese Phase ist die hemostasis Phase, die der Zeitabschnitt als die Blutgerinsel, aktives Bluten von der Wunde zu stoppen ist.

In der entzündlichen Phase der Wundreparatur, werden Bakterium und jede Auslandsangelegenheit, die die Wunde gekommen hat, weg durch die weißen Blutzellen im Blut gekämpft. Dieser Prozess wird bedeutet, um das Risiko der Infektion zu verringern. Jedoch abhängig von der Stärke und der Menge des Bakteriums, die die Wunde kommt, kann Infektion noch auftreten.

Die wuchernde Phase ist die Phase, während deren die Haut oder das Organ anfängt, die durch die Wunde beeinflußt worden ist, sich umzubauen. Neues Gewebe und Blutgefäße werden gebildet. Kollagen wird auch im betroffenen Bereich niedergelegt. In dieser Phase fängt die Wunde an, Vertrag abzuschließen und die Haut oder das Organ, die repariert wird, fängt an, zu seiner normalen Größe zurückzugehen.

In der umgestaltenphase wird das Kollagen, das in der Wunde niedergelegt wurde, umgestaltet. Dieses ist, wenn der Bereich anfängt, der verwundet wurde, eher wie ihn zu schauen tat vor der Verletzung oder dem Schnitt. Jedoch abhängig von der Schwierigkeit der Wunde, kann der betroffene Bereich nie genau schauen, wie er vor der Verletzung tat. Ein Finger, der einen Papierschnitt z.B. stützte kann genau schauen, wie er einmal die Wunde tat, ist repariert worden. Eine ernstere Verletzung wie ein tiefes Kratzen konnte eine Narbe jedoch ergeben.

Der Prozess der Wundreparatur ist- sehr zerbrechlich. Wenn eine Wunde Bakterium wieder geöffnet oder ausgesetzt wird, kann der Prozess unterbrochen werden oder gekompromittiert werden. Es ist aus diesem Grund, dass es, um Wunden zu schützen, indem man saubere Verbände empfohlen wird und verwendet, einen medizinischen Fachmann jede große Wunde oder Wunde festsetzen zu lassen, die scheint angesteckt zu werden oder anders gekompromittiert zu werden.