Was kann ich nach Blasen-Chirurgie erwarten?

Ein was für Patient erwarten kann, nachdem Blasenchirurgie von zu persönlichem schwanken kann, sowie vom spezifischen Grund für die Blasenchirurgie. Einige zurückgewinnen einige, durch stillstehen und einfach müssen den Bereich eigenständig heilen lassen, während andere mit einer Prüfspitze ringen müssen, die ständig oben angespannt. Katheter eingesetzt in einigen Fällen en, und verschiedene Änderungen an der Diät können eingeführt werden. In einigen strengen Fällen können Blutgerinsel, die alles von der Medikation zu mehr Chirurgie benötigen, abhängig von der Schwierigkeit von ihr auch entwickeln.

Die schwierigste Chirurgie im Blasenbereich, der erfordert werden kann, ist, wenn ein Tumor gefunden. Der Wiederaufnahmenprozeß nach Blasenchirurgie dieser Art normalerweise entschieden von einem Chemotherapeuten. Da diese Chirurgiemethode die Einführung eines Katheters durch den Darm erfordert, konnte einige Zeit für Gesamtwiederaufnahme erfordert werden. Für die ersten zwei oder drei Wochen ist keine Steuerung über dem Urinationprozeß möglich. Tiefstand konnte während dieser Zeit entwickeln, also muss der zurückgewinnenpatient stark sein und an ihren Zustand zu erinnern ist nur temporär, und diese Steuerung der Blase zurückgeht innerhalb der Zeit ckgeht.

Die zweite Art der Chirurgie, die erfordert werden kann, ist, wenn hohes Urinzurückhalten bestimmt. Diese Chirurgie ist nicht sehr schwierig, und erst nachdem Sorgfalt, die erwartet werden kann, nachdem Blasenchirurgie in diesem Fall ist, dass eine Prüfspitze für zwei angebracht bis drei Wochen nachdem sie abgeschlossen worden. Urinzurückhalten ist noch, aber in den kleineren Quantitäten anwesend. Wenn normal, zurückgeht Steuerung der Blase innerhalb eines Monats, nachdem das Verfahren eine zweite Chirurgie erfordert werden kann.

In einigen seltenen Fällen konnten Blutgerinsel nach Blasenchirurgie erscheinen. In diesem Fall gibt es zwei mögliche Lösungen. Ein Chirurg entfernt die Klumpen und das tote Gewebe um sie, oder Medizin vorgeschrieben er, um die Klumpen zu lösen, damit der Körper sie eigenständig entfernen kann. Blutgerinsel sind eins der lebensbedrohendsten Vorkommen, die nach Chirurgie geschehen können, also müssen alle mögliche Zeichen der Betäubung, der Hautfarbtonänderungen und der Schmerz nicht normalerweise verbunden mit Wiederaufnahme vom Chirurgen sofort überprüft werden.

Ein temporäres Blasenproblem konnte resultierend aus einem mechanischen Unfall erscheinen. Dieses ist die einfachste Art der Blasenchirurgie, und es erfordert nur die Einleitung eines Katheters in die Blase. Die einzige Komplikation, die aus diesem Verfahren hervorgehen kann, ist, dass komplette Blasensteuerung für einige Wochen verloren werden kann, und es ist möglich, um eine Infektion der urinausscheidenden Fläche vom Vorhandensein des Schlauches zu erhalten. Nachdem Blasenchirurgie dieser Art es erfordert werden kann, große Zeitmengen im Bett oder das Sitzen in einem Recliner zu verbringen, um die Menge der Bewegung zum Katheter zu verringern.