Was kann ich nach Otoplasty erwarten?

Das Schwellen und das Quetschen beschreiben allgemeine Symptome nach otoplasty Chirurgie, die normalerweise innerhalb einiger Tage lösen. Unannehmlichkeit oder die Schmerz in den Ohren konnten auch auftreten, aber entlastet normalerweise mit milder Schmerzmedikation. Nach otoplasty Chirurgie müssen Patienten ihre Köpfe halten eingewickelt, damit mindestens eine Woche die Ohren in place hält, bis sie heilen. Sie schlafen mit einem Stirnband, um zu verhindern, dass die Ohren während der Nacht falten.

Nach einer ungefähr Woche wieder.aufnehmen die meisten otoplasty Patienten normale Tätigkeiten n und zurückkommen zur Arbeit kommen. Kinder sollten nah aufgepaßt werden, nachdem otoplasty Chirurgie, also engagieren sie nicht im rauen Spiel, das Nähte lösen und die Ohren zu ihrer vorhergehenden Form zurückgehen lassen könnte. Plastische Chirurgen raten gegen die Anwendung der Schlagtrockner nach otoplasty während des Anfangswiederaufnahmenzeitraums, zusammen mit allem, das die Ohren extremem heißem oder kalt aussetzt. Komplette Wiederaufnahme nimmt normalerweise sechs Wochen.

Komplikationen von diesen Verfahren sind, mit Infektion der Haut oder des Knorpels selten, welche die meisten allgemeinen Beanstandungen beschreiben. Wenn Narbegewebe von der Infektion bildet, konnte es die Resultate der Chirurgie annulieren. Klumpen konnten im Ohr bilden, aber sie konnten weg auf ihre Selbst gehen oder über eine Nadel entfernt werden. Manchmal, wenn ein unerfahrener Chirurg otoplasty durchführt, konnte overcorrection auftreten und die Ohren herstellen, aussehen zu nah zum Kopf. Die Form oder die Symmetrie der Ohren konnten wenn auch weg erscheinen, ein unerfahrener Doktor irrt.

Otoplasty Chirurgie kann das Aussehen der unnormal großen Ohren verringern, die heraus haften und Verlegenheit verursachen. Patienten mit den ungewöhnlich geformten Ohren oder asymetrische Ohren, konnten Schönheitschirurgie suchen, um diese Defekte zu beheben. Einige Leute durchmachen otoplasty chen, um Geburtsschäden oder Verletzungen zu beheben, die das Ohr beschädigen. Nach otoplasty Chirurgie konnten Patienten verbesserte Selbstachtung und Vertrauen genießen, weil die Ohren solch eine vorstehende Gesichtseigenschaft darstellen.

Der Chirurg bildet gewöhnlich einen Schnitt in einer natürlichen Falte hinter dem Ohr, das eine geringfügige Narbe verlässt. Er oder sie konnten überschüssigen Knorpel oder Haut entfernen, die die Ohren veranlaßt hervorzustehen. In einigen Fällen umgestaltet der Chirurg einfach den Knorpel und die Heftungen es in die gewünschte Form s, um ein natürlich-schauendes Ohr zu bilden. Wenn die Ohren heraus haften, konnten sie näeher an dem Kopf zurück festgesteckt werden.

Gewachsen child’s Ohren normalerweise völlig durch das Alter von fünf oder von sechs. Einige Eltern beschließen Chirurgie, um Beschimpfung und das Necken von anderen Kindern zu adressieren. In den Erwachsenen ist der Knorpel normalerweise und nicht fester, wie biegsam und bildet die Chirurgie schwieriger. Otoplasty beeinflußt nicht Hörfähigkeit und nimmt im Allgemeinen ungefähr zwei Stunden, um durchzuführen.