Was kann ich tun, wenn mein Ohr verletzt?

Wenn Ihr Ohr verletzt, sollten Sie vermutlich versuchen, zu denken an, was die Schmerz verursachen könnte. Einige der allgemeinsten Gründe für die Ohrschmerz einschließen Ohr des Schwimmers und Ohrinfektion nd. Wenn Sie vor kurzem Schwimmen und Ihre Ohr-Schmerzen gewesen, können Ihre Schmerz das Resultat des Ohrs des Schwimmers sein. Im Falle dass Sie haben oder gerade über Kälte- oder Allergieproblemen erhalten, konnten Sie eine Ohrinfektion haben. Es gibt andere Probleme, die die Ohrschmerz, einschließlich ein gebrochenes Trommelfell verursachen können, aber dieses neigt, ein selteneres Problem als Ohrinfektion oder Ohr des Schwimmers zu sein.

Ohr des Schwimmers, das wirklich eine Infektion des Gehörganges ist, ist häufig das Resultat zu vielen Wassers, das innerhalb Ihrer Ohren erhält, wenn Sie duschen oder schwimmen, aber es auch auftritt gelegentlich aus anderen Gründen. Sie können Ohr des Schwimmers erhalten, wenn Sie das Innere Ihres Gehörganges verkratzen, oder wenn Sie Ihre Ohren gänzlich säubern und zu viel Ohrwachs entfernen, das dort ist, um zu helfen, Ihre Ohren vor Schaden zu schützen. Wenn Sie Ohr des Schwimmers haben, konnten Sie Probleme haben hörend, und Ihr Ohr kann itch oder verletzen, wenn Sie es berühren. Sie können Ohr des Schwimmers mit antibiotischen Ohrtropfen normalerweise behandeln, und die Schmerz können mit schmerzlindernden Mitteln gewöhnlich gehandhabt werden, bis die Infektion weggeht.

Kälte- und Kurveprobleme führen häufig zu Ohrinfektion, die allgemein als otitis Mittel gekennzeichnet. Wenn Ihr Ohr resultierend aus einer Ohrinfektion verletzt, konnten Sie ein Fieber auch laufen lassen. Reizbarkeit- und Schlafenprobleme sind andere allgemeine Nebenwirkungen der Ohrinfektion. Manchmal weggeht Ohrinfektion selbst 0_, aber gelegentlich sind Antibiotika erforderlich. Sie müssen sehen, dass Ihr Doktor, wenn Sie denken, Sie eine Ohrinfektion haben, damit er feststellen kann, ob Antibiotika notwendig sind, um sie zu kurieren.

Ohrinfektion kann zu gebrochene Trommelfelle gelegentlich führen. Wenn Ihr Ohr verletzt und Sie die starke gelbe oder grüne Entwässerung haben, die aus Ihre Ohren herauskommt, ist es wahrscheinlich, dass Ihr Trommelfell gebrochen. Sie konnten blutige Entwässerung auch beachten, aus Ihre Ohren herauszukommen. Sie sollten Ihren Doktor sehen, wenn dieser auftritt, aber in den meisten Fällen heilen gebrochene Trommelfelle. Es kann einige Wochen für das Loch nehmen, das in Ihrem Trommelfell gebildet, um Unterstützung zu schließen. Wenn Ihr Ohr verletzt und Sie nicht glauben, dass es das Resultat eines Ohrinfektion- oder -Schwimmerohrs ist, sollten Sie Ihren Doktor vermutlich sehen, also kann sie Ihnen helfen, festzustellen, was los ist.