Was kann ich über intestinales Gas tun?

Intestinales Gas ist keine lachende Angelegenheit, es sei denn Sie geschehen, ein vorjugendlicher Junge zu sein, in diesem Fall it’s gerade über die lustigste Sache auf dem Gesicht des Planeten. Für die, die in der erwachsenen Welt jedoch eine Verkleinerung im gefürchteten Aufblasen leben, gelten das Ausstoßen und die Blähung, die zu allen Menschen zugehörig ist, als einen Hauptsegen. Leider ist intestinales Gas einfach ein Resultat der Verdauung. Wenn Sie essen, haben Sie Gas. Tatsächlich haben you’ll Quite a lot von ihm.

Entsprechend der Forschung, die an der prestigevollen Mayo-Klinik erfolgt, produziert ein typischer Erwachsener irgendwo zwischen einer und vier Schale der halben Liter (2.20 bis 8.80 GETROFFEN) intestinalen Gases in jedem möglichem gegebenen twenty-four Stundenzeitraum. Das übersetzt in besagtes Gas zwischen vierzehn und dreiundzwanzigmal pro Tag führen. Wenn Sie Gummi kauen, Lose Soda trinken, durch Mahlzeiten oder Rauch hetzen, können Sie auf Sein an der oberen Grenze dieser Skala darstellen.

Niemand können Gas beseitigen, aber Schritte können unternommen werden, um es zu verringern. Meistens ist dieses über diätetische Änderungen erreicht. Käse, Eiscreme, Milch und andere Nahrungsmittel, die in der Laktose hoch sind, beitragen Angeklagte zum Gas en, wie die Nahrungsmittel sein, die Fruchtzucker enthalten. Diese mit.einschließen Zwiebeln, Weizen und fast alle alkoholfreien Getränke t. Sorbit, ein Zuckeralkohol, der in den Pfirsichen gefunden, Äpfel, Birnen, Süßigkeit und Kaugummi sind Haupttäter, wie Raffinose-schweres Gemüse wie Rosenkohl, Brokkoli und Bohnen.

Offensichtlich sind die meisten diesen Nahrungsmitteln one’s zur allgemeinen Gesundheit und zum Wohl wesentlich. Noch intestinales Gas zu verringern, können Sie Ihre Diät ändern und bleiben weiterhin gesund. Zum Beispiel ist ein Enzym, das als Laktase bekannt ist, für die Verdauung von Milch und von Milchprodukten notwendig. Wenn eine Person in der Laktase ermangelt, kann sie auf der Milch verringern und Kalziumergänzungen nehmen. Auch einige Speicher verkaufen Milchprodukte, die mit Extralaktase hineingegossen.

Eine andere Methode besteht einfach aus dem Ändern der Weise, in der Sie essen oder trinken. Quite a lot intestinales Gas verbittert durch unseren Lufteintritt beim Schlucken. Langsam essen, don’t Rauch und Refrain vom Saugen auf Süßigkeit oder Kaugummi. Einige der vorstehendsten Spieler in der Anhäufung des intestinalen Gases sind gekohlte Getränke. Wenn Sie sie trinken, trinken don’t sie durch ein Stroh. Um das Nippen auf einem Stroh, erhöht Ihr Lufteintritt drastisch, und Sie hinzufügen Kraftstoff dem Feuer gen.

Schließlich gibt es viele im Freiverkehr gehandelten Produkte, die sehr gut für die Entlastung des überschüssigen intestinalen Gases arbeiten. Gegenteil zum populären Glauben, die die schwer annoncierten Pillen, die Antiacida enthalten und simethicone don’t haben wirklich jede mögliche Auswirkung auf die Menge intestinalen Gases man produziert. Sie ziehen Gasluftblasen zusammen, jedoch und können Ihnen erlauben, Ihr Gas in die Atmosphäre ruhig auszustoßen.