Was kann ich von der Rehabilitation für einen Sprained Knöchel erwarten?

Ein sprained Knöchel kann vier bis sechs Wochen nehmen, zum zu heilen oder sogar länger, wenn die Verstauchung streng ist. Rehabilitation für einen sprained Knöchel konzentriert auf das Schützen der Verletzung, die Verringerung von Schmerz und von Schwellen und die Erhöhung der Strecke der Bewegung und der Stärke. Während viele kleinen Verstauchungen auf ihren Selbst mit Sorgfalt zu Hause heilen, ist es wichtig für einen Doktor, eine Knöchel-Verstauchung zu bestimmen, um Brüche durchzustreichen und die Schwierigkeit der Verletzung festzustellen.

Direkt nach einer Knöchel-Verstauchungverletzung sollte der Patient die Verbindung schützen und Schwellen verringern. Den betroffenen Knöchel stillstehend, Eis für 20 bis 30 Minuten anwendend, können mehrmals ein Tag für die erste Woche und es über Herzniveau erhöhend 48 Stunden lang, weiteren Schaden der Verbindung und der Ligamente sowie Abnahmeschwellen verhindern. Eine schützende Klammer mit Hilfen eines Luftpolsters stabilisieren die Verbindung und verhindern weitere Verletzung während des Anfangszeitraums der Rehabilitation für einen sprained Knöchel. Doktoren vorschlagen, dass ein geduldiger Gebrauch auf Krücken geht, um Gewicht des betroffenen Fusses für eine Woche fernzuhalten oder folgender die Verletzung, abhängig von der Schwierigkeit.

Nachdem ein Doktor den Patienten löscht, um etwas Gewicht auf den betroffenen Fuß zu setzen, sollte der Patient Übungen anfangen, um Stärke und Flexibilität zu erhöhen. Verfolgenmuster und Formen mit den Zehehilfen verbessern Flexibilität, obwohl sie die Schmerz verursachen kann. Dieses von den Bewegungsübungen erstrecken kann beim Gefrieren des Knöchels durchgeführt werden, wenn die Schmerz oder das Schwellen auftritt. Das Biegen des sprained Knöchels in Richtung zum Körper und der Zehe weg von den Hilfen des Körpers dann zeigen auch verbessern Flexibilität und Stärke. Einige Patienten durchmachen körperliche Therapie nten, um einen Plan für Rehabilitation für einen sprained Knöchel zu entwickeln.

Einige Wochen oder Monate, nachdem sie regelmäßige Übungen fortgesetzt, um Bewegung im betroffenen Knöchel, Patienten wieder herzustellen, können zu den, fleißigeren Tätigkeiten, wie Sport und high-impact Übung zurückzugehen normalerweise beginnen. Es ist lebenswichtig für Patienten, diese Tätigkeiten zu nehmen, bis gelöscht, um durch ihre Doktoren so zu tun. Ein sprained Knöchel, der nicht richtig heilt, ist wahrscheinlicher, wieder verletzt zu werden und der Patient kann unter den chronischen Schmerz leiden, wenn die Verbindung instabil wird. Viele Patienten müssen fortfahren, Knöchelklammern für Unterstützung und Stabilität zu tragen, wenn sie Sport nach dem Anfangszeitraum der Rehabilitation für einen sprained Knöchel spielen.

In den seltenen Fällen kann Chirurgie notwendig sein, um heftige Ligamente im Knöchel und im Fuß zu reparieren. Die chirurgische Intervention, zum der Knochenfragmente zu entfernen oder eines Ligaments umzusetzen, das auf einem Knochen verfangen, ist auch selten aber manchmal erforderlich. Doktoren funktionieren nicht für Knöchel-Verstauchungen, es sei denn die Verletzung streng ist und auf non-surgical Behandlung reagieren nicht kann.