Was kann ich während der Gehirn-Schaden-Wiederaufnahme erwarten?

Gehirnschaden ist sehr ernsten Beschwerden, also behandelt irgendeine Art Kopfverletzung im Allgemeinen als medizinische Dringlichkeit. Gehirnschaden kann auftreten wegen der natürlichen Ereignisse wie ein Anschlag oder gebrochenes ein Blutgefäß, bekannt als ein Aneurysm. Häufiger, ist Gehirnschaden das Resultat der traumatischen Verletzung wie ein Automobilunfall oder -körperlicher Missbrauch. Gehirnschadenwiederaufnahme kann ein lebenslang Prozess sein und anfängt gewöhnlich im Krankenhaus mit unterstützender medizinischer Behandlung r. Einmal freigegeben vom Krankenhaus, kann der Patient Monate oder Jahre der Unterstützung benötigen und von der körperlichen und Beschäftigungstherapie bis zu den ganzen Tag über medizinischer Behandlung reichen.

Jeder Fall von der Gehirnverletzung ist unterschiedlich. Gehirnschadenwiederaufnahme abhängt nach dem Umfang eines Schadens sowie die Teile des Gehirns e, die Schaden gestützt. Der erste Schritt in der Gehirnschadenwiederaufnahme angestrebt das Leben des Patienten sparend. Umfangreiche medizinische Tests können durchgeführt werden, und in einigen Fällen emergency Chirurgie kann erfordert werden. Diese Art der Chirurgie durchgeführt normalerweise eise, um überschüssiges Blut oder Flüssigkeit zu entfernen, um Gehirnschwellen zu verhindern oder zu steuern. Sobald das Gehirn zum Punkt schwillt, wohin es gegen den Schädel betätigt, kann der weitere Gehirnschaden, manchmal führend zu Tod, auftreten.

Sobald der Patient medizinisch beständig ist, kann unterstützende Sorgfalt anfangen, und die Menge des Schadens des Gehirns kann ausreichend festgesetzt werden. In vielen Fällen benötigt der Patient Unterstützung erlernend zu gehen und Gespräch sowie wiederholen einmal normale tägliche Tätigkeiten wie Baden, Kleiden oder Anwendung des Restroom oder. Eine Mannschaft der Fachleute zusammenarbeitet, wenn sie der geduldigen Wiedergewinnung so viel Funktion hilft, wie möglich. Körperliche und berufliche Therapeuten können in der Gehirnschadenwiederaufnahme helfen, indem sie der geduldigen Wiedergewinnungmuskelstärke helfen und erlernen, Self-carerituale durchzuführen. Ein Sprachetherapeut kann beim Sprechen oder Schlucken helfen, ein Problem wegen der Gehirnverletzung ist.

Die Beratung ist häufig ein wesentlicher Bestandteil der Gehirnschadenwiederaufnahme. Der Patient kann emotionale Ausgaben beim Lernen, mit einer unterschiedlichen Art des Lebens fertig zu werden und Haben unterschieden haben der neuen Beschränkungen. Es ist häufig nützlich für die Pflegekräfte, außerdem raten oder Therapie zu empfangen, da Gehirnverletzung jeder beeinflußt, das zum Gehirnverletzungsopfer nah ist. Die meisten Doktoren in der Lage sind bereit und, der Familie zu helfen, lokale Stützungskonsortien zu finden, die sein können nützlich während der verschiedenen Stadien der Gehirnschadenwiederaufnahme.