Was kann ich während zervikalen Cryotherapy erwarten?

Wenn anormal, vielleicht prekanzerös, gefunden Zellen auf dem Hals einer Frau, ihr Doktor können sie empfehlen haben zervikales cryotherapy. Dieses Verfahren, alias cryosurgery, mit.einbezieht lias, ein Instrument zu verwenden, um extreme Kälte an den anormalen Zellen anzuwenden, um sie einzufrieren; dieses tötet die Zellen und der Körper dann wegtreibt sie ie. Der Gesamtprozess ist ziemlich einfach und getan gewöhnlich auf einer Patientbasis. Die Schmerz sind normalerweise minimal, obwohl es etwas Unannehmlichkeit von der Kälte und vom Einzwängen geben kann. Der Doktor dann zur Verfügung stellt gewöhnlich Anweisungen für Fürsorge in den Wochen das Verfahren einhalten.

Zervikales cryotherapy durchgeführt rapy, indem man die Vagina öffnet, also kann eine Prüfspitze eingesetzt werden und benutzt werden, um die anormalen Zellen auf dem Hals einzufrieren. Gewöhnlich eingesetzt ein Speculum zuerst zt, um die Vagina geöffnet zu halten. Die Prüfspitze gesetzt dann, also umfaßt sie die Zellen, die zerstört werden müssen. Flüssiger Stickstoff läuft dann durch die Prüfspitze und extrem bildet das Metall in der Kälte der Prüfspitze, also einfriert er die Zellen er, die er berührt. Im Allgemeinen erfolgt der Prozess zweimal, einmal für drei Minuten, andererseits für andere drei Minuten, sobald die Zellen heraus auftauen lassen worden.

Ein Doktor durchführt normalerweise zervikales cryotherapy Recht in seinem oder Büro; kein Krankenhausaufenthalt ist normalerweise notwendig. Der Patient gewöhnlich gebeten, auf der Prüfungstabelle mit ihren Füßen in den Steigbügeln zu liegen, während sie während einer Becken- routinemäßigprüfung wurde. Keine Anästhesie ist normalerweise notwendig, und der Patient bleibt während des Verfahrens wach.

Die meisten Frauen finden zervikales cryotherapy, um milde schmerzlich zu sein nur höchstens. Es kann etwas Einzwängen geben, das Unannehmlichkeit verursachen kann; dieses dauert normalerweise nur die Länge des Verfahrens zwar. Einige Patienten können die Empfindung der Kälte außerdem erfahren.

Einmal ist das zervikale cryotherapy, der Doktor zur Verfügung stellt normalerweise Anweisungen zum Patienten für die Wochen danach komplett. Da der Körper die toten Zellen ausfüllt, beachten die meisten Patienten eine wässrige Entladung; da nichts in der Vagina für herum drei Wochen eingesetzt werden sollte, sollten gesundheitliche Auflagen im Vergleich mit Tampons benutzt werden. Patienten sollten sexuellen Verkehr, Schwimmen oder douching auch vermeiden. Normale Tätigkeit kann innerhalb eines Tages oder zwei nach dem Verfahren im Allgemeinen wieder.aufgenommen werden, obwohl übermäßige Tätigkeit oder Übung während einer Zeit entmutigt werden können. Patienten sollten Zeichen von Komplikationen oder Infektion wie übermäßige Schmerz und Bluten, Fieber oder schlechte riechende Entladung berücksichtigen.