Was können Anschlag-Opfer tun, um ihre Wiederaufnahme zu beschleunigen?

Es gibt viele verschiedenen Probleme, denen streichen Opfer kann leiden von. Die Art der Gesundheitsausgaben, die ein Anschlagopfer entwickelt, abhängt vom Bereich des Gehirns h, das durch den Anschlag beeinflußt. Jemand, das unter einem Anschlag leidet, kann Paralyse zu einer Seite des Körpers, der Probleme, welche die Schmerz abfragen und anderer Empfindungen, Schwierigkeit erfahren sprechend oder verstehend, was andere sagen, Probleme mit den denkenden oder folgernfähigkeiten und emotionaler Flüchtigkeit.

Unabhängig davon, welche Art von Unfähigkeit aus einem Anschlag resultieren, gibt es einige Sachen, die der Patient und ihre Familie tun können, um Wiederaufnahme zu beschleunigen. Zeit ist vom Wesentlichen für Anschlagopfer. Früh Rehabilitation anfängt, das bessere ein Anschlag victim’s Resultat. Für beste Resultate anfangen Krankenhäuser Rehabilitation, sobald die patient’s Beschwerden stabilisieren, häufig innerhalb 48 Stunden des Anschlags.

Andere Faktoren, die beschleunigen, eine Anschlag victim’s Wiederaufnahme ist die Mitarbeit und die Unterstützung der Familie und der Freunde. Tatsächlich glauben viele medizinischen Fachleute, dass eine unterstützende Gruppe von Personen, die das Anschlagopfer umgibt, der wichtigste Faktor im Anschlagopfer ist, das so viel wie möglich von einem Anschlag erholt.

Es sein nett, wenn jeder mit einer unterstützenden Familie erwarten könnte, von einem Anschlag völlig zu erholen. Leider ist Unterstützung nur ein Bestandteil des Heilens. Der Grad des Schadens des Gehirns kann einen Effekt auf der Menge des Dauerns haben beschädigend vom Anschlag. Ein anderer Faktor ist die Erfahrung der Rehabilitationmannschaft.

Sie können viel Steuerung über dem Niveau des Schadens nicht haben erlitten während eines Anschlags, aber die Variablen, die Sie steuern können, haben einen großen Effekt auf der Geschwindigkeit Ihrer Wiederaufnahme. Anschlagopfer sollten in einem Krankenhaus behandelt werden, das ausgerüstet, um frühe Rehabilitation zu behandeln. Wenn das Krankenhaus nicht für diese Rehabilitation gegründet, eine Übertragung fordern, sobald die Anschlag victim’s Beschwerden stabilisiert.

Ein Krankenhauspersonal, das Erfahrung hat, mit Anschlagopfern zu arbeiten, anfängt t, Beschäftigungs- und körperliche Therapie sofort einzuführen. Dieses kann wie, das Anschlagopfer anregend so einfach sein, Positionen im Bett zu ändern, aber es ist zum Rehabilitationprozeß sehr wichtig. Länger ein Patient warten muss, um Rehabilitation anzufangen, ist der Fortschritt das schwieriger.

Schlagmannrehabilitation ist nicht einfach. Tatsächlich erleidet 40% von Anschlagopfern langfristige Beeinträchtigung eines Moderate zum strengen Niveau. Während des Anfanges des Rehabilitationprozesses, geschieht Verbesserung schnell und es ist einfach, motiviert zu bleiben. Nachdem die Mehrheit einen Verbesserungen jedoch auftreten wird der Job viel schwieriger.

Resultate können viel weniger offensichtlich an diesem Punkt werden. Er ist verlockend, damit viele Anschlagopfer glauben, dass sie so viel Fortschritt gebildet, wie möglich an diesem Punkt und ihre Rehabilitation fallenlassen. Nicht aufzugeben ist wichtig. Während Verbesserungen langsam an diesem Punkt geschehen, auftreten sie noch en. Zu Ihrer körperlichen und Beschäftigungstherapie zuverlässig bleiben, und Verbesserungen können für Jahre nach einem Anschlag fortfahren.