Was mit.einbezogen in Mandel-Chirurgie ezogen?

Mandelchirurgie ist häufig, wenn jemand häufigen Tonsillitis erfährt, eine Infektion der Mandeln notwendig. Die Chirurgie selbst gekennzeichnet als eine Tonsillektomie. Mandelchirurgie erfordert Anästhesie, Abbau der Mandeln und Wiederaufnahme.

Gefunden an den Seiten der Kehle, sind Mandeln Bündel des Gewebes, die dem Körper helfen, Infektion zu kämpfen. Mandeln können angesteckt auch werden und aussehen und Rot geschwollen ln, wenn diese auftritt. Andere Symptome der angesteckten Mandeln umfassen wunde Kehle, Fieber und die Schmerz beim Schlucken.

Mandeln sind nicht notwendig, also können häufige Kästen von Tonsillitis einen Arzt führen, Abbau der Mandeln zu empfehlen. Der Abbau der Mandeln kann helfen, wunde Kehlen und Infektion zu begrenzen. Abbau kann auch helfen, die Symptome zu vermindern, die mit den geschwollenen Mandeln, wie Mühe verbunden sind, die nachts atmet.

Vorbereitung für Mandelchirurgie erfordert Haftfähigkeit zu den Arztaufträgen. Dieses mit.einschließt alles die Nacht nicht essen oder trinken vor der Chirurgie lles. Ein Nachtaufenthalt kann erfordert werden, obwohl viele Patienten nach Hause am gleichen Tag gehen. Patienten können eine Änderung von Kleidung und von etwas holen wünschen, ihre Zeit zu besetzen.

Patienten empfangen Anästhesie vor Mandelchirurgie. Anästhesie hilft das geduldige von Schmerz während des Betriebes zu fallen schlafend und frei zu bleiben selbst. Ein Anästhesiologe misst die Menge von Anästhesie, die der Patient ein Auge auf den Niveaus während der Chirurgie empfängt und hält.

Abbau der Mandeln nimmt ungefähr 20 Minuten. Ärzte entfernen die Mandeln von der Mundhöhle, während der Mund propped geöffnetes ist. Jedem möglichem Bluten kurz aufgehalten bei der Arzt en, bevor man den Patienten zum Wiederaufnahmenraum schickt.

Wiederaufnahme mit.einbezieht rzten, von der Anästhesie aufzuwecken und, überprüfend von den Ärzten. Anästhesie kann ein geduldiges Gefühl schwindlig lassen und vielleicht Ekel erregend. Patienten können eine wunde Kehle haben und überwacht werden, bevor sie, zum von Wiederaufnahme zu Hause fortzusetzen freigegeben.

Sobald zu Hause, Patienten Schritte unternehmen müssen, um das Heilen des Chirurgiebereichs anzuregen. Dieses einschließt trinkendes viel der Flüssigkeiten und des Zurückhaltens von der Tätigkeit nd. Wiederaufnahme kann überall von einigen Tagen zu einer Woche nehmen. Das Essen der weichen Nahrungsmittel kann empfohlen werden, um die Schmerz mit dem Schlucken zu verringern. Ein Arzt kann ein Antibiotikum auch empfehlen, um Infektion und ein im Freiverkehr gehandeltes schmerzlinderndes Mittel zu verhindern, um den Mühelosigkeitsschmerz zu helfen.

Nach Mandelchirurgie können Patienten weiße Flecken beachten, am chirurgischen Aufstellungsort zu entwickeln. Diese Flecken sind normal und sie anfangen e, weg abzuziehen in einer Woche oder so. Eine Überprüfung mit einem Arzt überprüft, ob der Chirurgieaufstellungsort heilender Brunnen ist und frei der Patient, der auch zur Tätigkeit zurückgegangen.