Was rät Telefon?

Die Telefonberatung gibt irgendwelche und alle psychologischen Dienstleistungen um, die über einem Telefon durchgeführt werden. Diese können die Beratung von Lernabschnitten, von Hilfslinien oder von Krisenhotlinesanrufen einschließen. Die Telefonberatung erlaubt die Leute, die ohne Transport sind, auch verwirrt für Phasenbesuche, oder ist anders nicht imstande, sich Phasenpsychotherapielernabschnitte zu sorgen, um psychologische Dienstleistungen von zu empfangen, wohin sie sind.

Preise für die Telefonberatung schwanken abhängig von der Art der Beratung verwendet werden. Viele Hotlines z.B. sind kostenlos. Die meiste einzelne ähnliche Rate der Therapeut- oder Psychiatergebühr für Telefonlernabschnitte, wie sie für Bürobesuche wurden. Versicherungsgesellschaften können diese Gebühren außerdem bedecken. Ein durchschnittlicher Lernabschnitt dauert normalerweise von 30 Minuten zu einer Stunde.

Während die Einzelpersonen das häufigste Telefon sein können Patienten raten, kann die Technik für Paare oder Gruppen außerdem verwendet werden. Da Telefontherapie ein Fernservice ist, haben Therapeuten häufig die Web site, die für die Terminplanung von Verabredungen vorhanden sind. Diese Web site verzeichnen normalerweise die Gebühren, die mit dem Anruf sind. Einige Therapeuten sind bereit, für den Telefonanruf selbst zu zahlen, solange der Patient für die Therapiedienstleistungen zahlt.

Leute, die vorher sich in den Bürobesuchen engagiert haben, verwenden manchmal Telefontherapie außerdem. Dieses kann als Unterstützung im Falle einer Dringlichkeit verwendet werden. Die Anschlussbesuche oder gelegentliche Fragen, die einer abgeschlossenen Therapiebehandlung folgen, können über Telefon auch geleitet werden. Einige Therapeuten bitten auch dass ihr Patientenanruf sie um Telefonlernabschnitte, wenn sie reisen.

Die Patienten mit Bedingungen, die sie widerstrebend, einen Arzt, wie Agoraphobie zu sehen bilden, können durch Telefon häufig geholfen werden Dienstleistungen raten. Studien haben, dass die Telefonberatung gerade sein kann, wie erfolgreich, wenn sie verschiedene Bedingungen behandelt, wie Tiefstand gezeigt. Viele Patienten berichten auch über das Es vorziehen, ihre Probleme über dem Telefon eher als persönlich zu besprechen.

Es ist wert, im Verstand zu halten, dass irgendein Telefon, das Dienstleistungen rät, existieren kann während Hokuspokusse oder Betrüge, zwecks Geld- und Kreditkarteinformationen von den Verbrauchern einzuholen. Vor der Anwendung irgendeines Telefons die Verbraucher sollten von solchen Betrügen vorsichtig sein und ihre Wahlen völlig erforschen, Service raten. Empfehlungen von anderen Patienten, wie Familienmitgliedern oder Freunden, sowie anderen Doktoren, können einem häufig helfen, solche Situationen zu vermeiden.

Zusätzlich zum Telefon, das rät, sind einige andere Wahlen für die vorhanden, die nicht imstande sind, sich mit einem Therapeuten persönlich zu treffen. Viele Ratgeber sind bereit, Gruppentherapielernabschnitte in einem Chat-Room über dem Internet zu leiten. Technologische Fortschritte erlauben auch, dass therapeutische Dienstleistungen über eMail oder sofortige Mitteilung ausgeübt werden. Einige Ratgeber leiten sogar Anfangsinterviews oder Lernabschnitte mit Klienten über Sozialnetzen oder dem texting Mobiltelefon.