Was sind allgemeine Nebenwirkungen der Kollagen-Lippeneinspritzungen?

Im Feld der kosmetischen Dermatologie, sind- Kollagenlippeneinspritzungen eine populäre Weise, Patienten vollere Lippen als Teil eines Hauptgewichtes auf dem Ändern von Gesichtsbereichen zu geben, um ein individual’s Aussehen zu ändern. Zusätzlich zum tatsächlichen Kollagen gibt es einige andere Materialien und Behandlungen, die ein Patient für von den Lippeneinspritzungen wählen kann. Viele dieser Behandlungen haben ähnlichen Nutzen und Nebenwirkungen, obgleich spezifische Resultate unterscheiden können. Etwas “dermal fillers†, das für Lippeneinspritzungen benutzt, sind- natürlicher als andere und fördern Kollagen in den unterschiedlichen Arten.

Einige Patienten wählen ein natürlicheres Material für Kollagenlippeneinspritzungen. Eine natürlichen Arten Hautfüller gebildet von den Arten der hylauronic Säure, ein Vogelprodukt. Andere sind synthetische Füller, die möglicherweise nicht im Körper außerdem aufgliedern können. Arme Wahlen des Füllers verbunden gewesen mit gelegentlichen schmerzlichen Klumpen im Lippenbereich.

Einige der allgemeinsten Nebenwirkungen der Kollagenlippeneinspritzungen sind- Fälle, in denen Lippen nach Behandlung schwellen oder quetschen. Dort können um die Seiten des Munds auch quetschen, abhängig von dem Material, das angewendet, und der Methode der Einspritzung, sowie, wie der Körper das Fremdmaterial behandelt. Einige Patienten können zu einigen Aspekten der Kollagenlippeneinspritzungen allergisch sein, und der- kann übermäßiges Schwellen oder bezogene Nebenwirkungen verursachen.

Andere Nebenwirkungen der Kollagenlippeneinspritzungen können Rötung oder itchiness der Haut umfassen. Ernsteren schmerzlichen oder itching Empfindungen, sowie strenge Entfärbung, sollten ein Doktor so bald wie möglich nach den Patientennachrichtensymptomen vorbei betrachtet werden. Einige Komplikationen dieser Arten der Lippeneinspritzungen können Anschlussmedizinische Behandlung erfordern. Ein Doktor kann einen Routineanschlußbesuch sogar festlegen, um die Resultate ihrer Lippeneinspritzungbehandlung festzusetzen.

Obgleich Kollagenlippeneinspritzungen nicht ein extrem Invasionsverfahren sind-, mit.einbeziehen sie, unter die Haut zu gehen, und als ein wenig Invasionsbehandlung, erfolgt Kollagenlippeneinspritzungen im Büro eines qualifizierten Dermatologen. Obgleich kleine Nebenwirkungen dieses Prozesses durch Eissätze oder andere Ausgangshilfsmittel manchmal entlastet werden können, sollten Patienten zu ihrem Doktor zurück gehen, wenn hartnäckige Symptome entwickeln. It’s im Allgemeinen nicht eine gute Idee, die Warnzeichen von Komplikationen von diesem Prozess zu ignorieren, der einen geduldigen langfristigen Schaden verursachen könnte. Einen Doktor konsultieren, bevor Sie eine dieser Behandlungen vorwählen, um über Kandidatur für Kollagenlippeneinspritzungen zu sprechen, und welche Arten der möglichen Nebenwirkungen resultieren können.

inigen Fällen, kann das epidurale tödlich sein. Es gibt auch, aber tot, Risiko des Babys das seltene, das Drogegiftigkeit erfährt. Trotz aller Risiken gelten epidurals im Allgemeinen sicher und als wirkungsvoll für die meisten Frauen; wie mit den meisten medizinischen Verfahren, ist es wichtig, die möglichen Ungewissheiten immer zu berücksichtigen.