Was sind Astigmatismus-Übungen?

Astigmatismusübungen sind die Techniken, die entworfen, um zu helfen, Astigmatismus zu vermindern. Das allgemeine Ziel ist, die Notwendigkeit an den Brillen zu vermindern, und viele Experten behaupten sogar, dass Patienten schließlich Gläser zusammen beseitigen. Einige der Übungen gerichtet auf die Augenmuskeln, während andere entworfen, um andere Sachen wie Lage zu beheben, die Antragsteller der Übungen als beitragende Faktoren sehen. Es gibt viel Skepsis in der medizinischen Gemeinschaft betreffend Astigmatismusübungen wegen eines Gesamtmangels an Forschung.

Viele Leute leiden unter Astigmatismus um die Welt, und es betrachtet, eine der allgemeinsten Augenstörungen zusammen mit near- und Farsightedness zu sein. Es veranlaßt Leute, Mühe mit Brechung in ihren Objektiven zu haben. Was dieses im Allgemeinen bedeutet, ist, dass Bilder etwas verworfen oder falsch proportioniert werden. Die meisten Fälle vom Astigmatismus produzieren verhältnismäßig geringfügige Sichtverzerrung, aber sie kann strenger möglicherweise sein. Auch verwerfen bildet es schwierig, damit das Auge fokussiert, also haben Leute mit Astigmatismus normalerweise irgendein Niveau des Unschärfe in ihrem Anblick außerdem.

Astigmatismusübungen fallen in zwei grundlegende Kategorien. Zuerst gibt es die Übungen, die direkt für die Augen bestimmt. Diese können auf, Punkte zu konzentrieren in den Abstand mit.einbeziehen oder bewegliche Gegenstände aufzuspüren. Zweitens gibt es die Astigmatismusübungen, die entworfen, um jemand zu beheben Lage, oder die Weisenleute halten ihre Ansätze. Einige Astigmatismusübungsfürsprecher denken die Tendenz einer Person, den Kopf zu halten gekippt oder gehen mit einem Mageren in einer Richtung, oder der andere, kann Astigmatismus verursachen, indem es im Laufe der Zeit die Augenform verzerrt.

Es gibt viele Experten, die von den Astigmatismusübungen sehr skeptisch sind. Dieses ist, meistens weil die Leute, die diese Behandlungsmethode bevorzugen, nicht sehr viel klinische Forschung getan, um sie zu stützen. Es auch geht im Allgemeinen gegen die meisten Theorien betreffend Astigmatismusursachen, die meistens wahrscheinlich genetisch sind. Es gibt etwas Beweis für Augenübungen, die bestimmten Anblickproblemen, wie Wahrnehmungsausgaben oder gekreuzter Anblick helfen können, aber Astigmatismus zusammenhängt normalerweise mit körperlichen Abweichungen rlichen.

Die empfohlene Behandlungsmethode für Astigmatismus ist, damit Leute korrektive Objektive benutzen. Diese können in Form von Kontaktlinsen oder Brillen sein, und die Art, die gewählt, kann von der den Toleranzen oder vom Grad Person ihres Probleme abhängig sein. Einige Leute können beschließen, beide zu den verschiedenen Graden zu verwenden. Es gibt auch korrektive Chirurgie, die angebracht in einigen Fällen sein kann.

rbessern kann. Doktoren können die langfristigen und kurzfristigen Medikationen vorschreiben, die Übung-verursachte Asthmasymptome verhindern. Das Nachlassen in ein Trainingsprogramm using einen Vorwärmungszeitraum und das Umfassen von one’s mouth, beim Ausarbeiten im kalten Wetter bieten zusätzlichen Schutz gegen einen Angriff.