Was sind Behandlungen für einen gequetschten Muskel?

Behandlungen für einen gequetschten Muskel oder eine Muskelverletzung konnten das Anwenden der Eis- oder Kältekompressen umfassen, um zu schwellen zu verringern, und das Halten des verletzten Teils propped oben über Herzniveau. Eine andere Behandlungsmethode bezieht gewöhnlich mit ein, den verletzten Bereich unbeweglich zu halten während eines kurzen Zeitraums, um weitere Komplikationen zu vermeiden. Mundanalgetika können temporäre Entlastung vom Soreness und von der Entzündung außerdem zur Verfügung stellen.

Ein gequetschter Muskel, manchmal bekannt als die Prellungmuskelschmerz, kann geholfen werden, indem man den Verletzungsaufstellungsort in einer Kompressionart Verband einwickelt. Diese Methode kann helfen, etwas von dem verbundenen Schwellen zu verringern, das mit dem Muskelquetschen auftreten kann. Der Patient sollte sicher sein, dass der Verband nicht zu fest angewendet wird, um korrekte Zirkulation sicherzustellen. Diese Verbände können gefundene Apotheken und Bedarfsspeicher höchstens sein.

Viele Leute bauen auf die natürlichen oder organischen Kräuterhilfsmittel für Muskelprellungen. Um einen gequetschten Muskel auf eine all-natürliche Art zu behandeln, kann Minze direkt auf die Haut angewendet werden. Dieses kann helfen, die Schmerz und die Steifheit zu erleichtern. Ein anderes Kräuterhilfsmittel ist eine aktuelle Lösung Würze der Str.-Johns, die bei den Muskelschmerz helfen kann.

Ein altes Hilfsmittel, das jahrelang benutzt worden ist, ist warme Bittersalzbäder. Das Tränken in einer Lösung des Bittersalzes ist ein bekanntes Hilfsmittel für Muskel Belastungen, Verstauchungen und Soreness und könnte Entlastung für eine gequetschte Muskelverletzung holen. Die typische Empfehlung ist zwei Schalen Bittersalz pro Gallone Wasser.

Einige Einzelpersonen können es vorziehen, ein im Freiverkehr gehandeltes schmerzlinderndes (OTC) Mittel, das einen entzündungshemmenden Effekt hat, wie Ibuprofen zu nehmen. Es gibt andere OTC Medikationen, die helfen können, die Schmerz außerdem zu erleichtern. Zusätzlich kann der Gebrauch OTC der aktuellen Salben der Unannehmlichkeit außerdem helfen. Diese sahnt und Salben werden formuliert, um Entzündung und die Schmerz des Muskelquetschens zu verringern.

Das leichte Ausdehnen des gequetschten Muskels kann helfen zu heilen zu fördern. Dieses sollte etwas von den Schmerz auch erleichtern, die mit der Prellung verbunden sind. Als Teil dieses vorteilhaften Programms kann körperliche Therapie empfohlen werden, um den heilenden Prozess zu beschleunigen und Muskeln zu verstärken, die verletzt worden oder geschwächt worden sind. Ein Handelsbrauch ist, den Bereich zu gefrieren, nachdem er, zum der weiteren Entzündung zu verringern ausgedehnt hat.

Wechselnde Methoden für einen gequetschten Muskel oder eine Muskelbelastung umfassen Massage und erhitzen. Wenn Hitze als Lösung gewählt wird, ist sie gewöhnlich nach 48 Stunden von der Anfangsverletzung erfolgt. Warme Kompressen können Entlastung zu den wunden Muskeln holen, und feuchte Hitze kann durch einiges bevorzugt sein.