Was sind das Pro - und - Betrug der Anwendung des Morphiums für die Schmerz?

Es gibt viele Vorteile und Nachteile der Anwendung des Morphiums für die Schmerz jedoch der Hauptnachteil würden das Potenzial der Drogenabhängigkeit sein. Die Effekte der Morphiumzurücknahme ist ein anderer negativer zu betrachten Aspekt. Der Hauptvorteil der Anwendung des Morphiums für die Schmerz ist die Fähigkeit der Droge, intensives körperliches Leiden zu entlasten und zu steuern, wenn andere Alternativen ausfallen. Die Schmerz-entlasteneffekte des Morphiums können von den Patienten gewählt werden, die unter Terminalkrankheit, wie Krebs leiden.

Für die mit einer ernsten Krankheit oder einer traumatischen Verletzung, die die extreme Schmerz und Unannehmlichkeit verursacht, kann Morphium eine Behandlungwahl sein. Diese Wahl ist jedoch im Allgemeinen für Patienten reserviert, deren Schmerz nicht mit anderen Medikationen entlastet werden. Viele Ärzte sind zögernd, Morphium für die Schmerz wegen eines Potenzials für Drogeabhängigkeit vorzuschreiben. Morphiummißbrauch ist nicht für Patienten selten, denen diese Droge vorgeschrieben worden sind, und in einigen Fällen führt dieser Missbrauch zu Neigung.

Da dieses ein narkotisches ist, das die sensorische Vorstellung eines Patienten dulls, schreiben Ärzte manchmal Morphium für die Schmerz vor. Dieses ist jedoch eine umstrittene Ausgabe unter dem medizinischen Beruf. Einige Ärzte glauben, dass die Nachteile die Positive überwiegen und ablehnen, die Droge zu ihren Patienten vorzuschreiben. Ärzte, die beschließen, Morphium für ihre Patienten vorzuschreiben, im Allgemeinen haben andere Medikationen mit wenigem oder keinem Erfolg versucht. Wenn ein Patient unter den intensiven Schmerz leidet, können Blutdruck und Puls auf gefährliche Niveaus sich erhöhen, während Morphium bekannt, um einen ruhigen Zustand zu produzieren.

In den meisten Fällen kann Morphium über Pillen eines intravenösen (iv) Tropfenfängers oder des Morphiums ausgeübt werden. Der Tropfenfänger IV wird im Allgemeinen von einem ausgebildeten medizinischen Fachmann, gewöhnlich in einem Krankenhaus oder in einem Pflegeheim oder zu Hause unter medizinischer Überwachung ausgeübt. Selbst wenn es in der Pilleform vorgeschrieben wird, verursacht eine Neigung zu dieser Droge strenge Zurücknahmesymptome. Einige der Symptome der Morphiumzurücknahme können Tremor, Albträume sein und Nacht schwitzt, Erbrechen, extreme Kopfschmerzen und Dehydratisierung. Erhöhter Puls und Atmungsbedrängnis können andere Nebenwirkungen von der Zurücknahme der Anwendung des Morphiums für die Schmerz sein.

Selbst wenn es nicht zu Neigung führt, using Morphium für die Schmerz kann unerwünschte Nebenwirkungen wie Übelkeit oder Durcheinander produzieren. Dieses kann ein Risiko aufwerfen, besonders wenn eine Person ein Automobil fährt oder eine Art Maschinerie laufen lässt. In einigen Fällen können Halluzinationen oder Wahnvorstellungen eine andere Nebenwirkung der Anwendung narkotisches dieses sein. Die Droge kann gastro-intestinale Bedrängnis, wie Übelkeit und Erbrechen oder Diarrhöe auch produzieren. Magenklammern können eine andere Nebenwirkung von der Anwendung des Morphiums als Schmerz-entlastendroge sein.