Was sind das Pro - und - Betrug der Umkehrung einer Tubal Verbindung?

Das Pro der Umkehrung einer tubal Verbindung umfaßt das Potenzial, damit Schwangerschaft und die Wahrscheinlichkeit eines kurzen Krankenhausaufenthalts auftritt, wenn die Umlenkung mit einem Laparoscope erfolgt ist, der normalerweise eine weniger Invasionsart Chirurgie ist. Einiger des Betrugs der Umkehrung einer tubal Verbindung schließen gewöhnlich keine Garantie ein, dass Schwangerschaft und ein ziemlich umfangreicher Wiederaufnahmenzeitraum auftritt, wenn Chirurgie nicht laparoscopically erfolgt ist. Es gibt auch eine etwas erhöhte Wahrscheinlichkeit der ectopic Schwangerschaft auftretend nach einer tubal Verbindung, die das Resultat eines Eies ist, das zum Innere der Eileiter eher als zur Gebärmutter anbringt. Umlenkung der Tubal Verbindung ist auch nicht im Allgemeinen ein billiges Verfahren, und Preise für die Umlenkung in den Vereinigten Staaten reichen gewöhnlich von $7.000 bis $20.000 US-Dollars (USD).

Im Falle dass die Umkehrung einer tubal Verbindung gut geht und die Eileiter einer Frau werden nicht zu streng nach ihrer tubal zuerstverbindung beschädigt, gibt es eine Wahrscheinlichkeit, die sie schwanger zukünftig werden könnte, die im Allgemeinen ist, warum die meisten Frauen dieses Verfahren durchmachen. Die Wahrscheinlichkeiten des Auffassungauftretens sind in den Frauen kleiner als das Alter von 35 gewöhnlich grösser, und die meisten Frauen in dieser Altersstrecke haben bis zu einer 75-Prozent-Wahrscheinlichkeit der Schwangerschaft auftretend innerhalb, ein Jahr nachdem ihre tubal Verbindungen aufgehoben werden. Viele Operationen, einschließlich Umlenkungen der tubal Verbindung, sind auch in der Lage, mit dem Gebrauch eines Laparoscope durchgeführt zu werden, der normalerweise die Länge eines Krankenhausaufenthalts schneidet, sowie Hauptwiederaufnahmenzeit zur Hälfte.

Nach der Umkehrung einer tubal Verbindung Frauen, die mehr als sind, altern 35 haben im Allgemeinen eine verringerte Wahrscheinlichkeit des Werdens schwanger. Die meisten Doktoren beraten Frauen mehr als altern 45, um andere Wahlen außerhalb der Umlenkung der tubal Verbindung für Haben eines Kindes zu erforschen, weil die Erfolgsrate an diesem Punkt viel niedriger ist. Wenn eine tubal Verbindung aufgehoben ist und nicht laparoscopically erfolgt ist, könnte Wiederaufnahmenzeit umfangreich sein, und ein Krankenhausaufenthalt von bis fünf bis sechs Tagen würde nicht ungewöhnlich sein. Er könnte zu drei Wochen Hauptwiederaufnahmenzeit auch aufnehmen, bevor eine Frau in der Lage ist, zur Arbeit nach einer Umlenkung ohne den Gebrauch eines Laparoscope zurückzugehen.

Ectopic Schwangerschaft, alias tubal Schwangerschaft, können jeder möglicher Frau geschehen, ob sie tubal Verbindung gehabt hat oder nicht, aber die Wahrscheinlichkeiten dieser Art des Schwangerschaftauftretens erhöhen etwas, sich wenn eine tubal Verbindung aufgehoben wird. Diese Schwangerschaften sind für Frauen sehr gefährlich und können dauerhafte Unfruchtbarkeit sowie eine Vielzahl anderer Probleme verursachen, wenn sofortig Behandlung nicht empfangen wird. Zusätzlich zum Risiko der ectopic Schwangerschaft, ist eine Umlenkung der tubal Verbindung im Allgemeinen wahrscheinlich ein teures Verfahren ohne Garantie eines erfolgreichen Schwangerschaftresultierens. Eine Frau, die erwägt, eine tubal Verbindung aufzuheben, sollte das Pro sorgfältig wiegen - und - Betrug und vor der Entscheidung bespricht das Verfahren und das Potenzialresultat, die mit ihrem Doktor eingehend sind, ob es eine gute Wahl für sie ist.