Was sind das Pro - und - Betrug eines vorhergehenden Annäherungs-Hüfte-Wiedereinbaus?

Hip Wiedereinbau der vorhergehenden Annäherung bietet eine Alternative traditionellem hip Wiedereinbau an. Der Nutzen dieser Chirurgie umfaßt einen kleinen Schnitt, verringert Zeit im Krankenhaus und eine Abnahme an der Zeitmenge, das sie nimmt, um zu rehabilitieren. Einige Nachteile des Verfahrens umfassen die Mühe, die einen qualifizierten Chirurgen und die Notwendigkeit an der zusätzlichen Chirurgie lokalisiert.

Chirurgen benutzen einen kleinen Schnitt auf der Frontseite der Hüfte, um den vorhergehenden Annäherungshüftewiedereinbau durchzuführen. Die hip Verbindung wird zwischen Muskeln und Sehnen erreicht. Spezifische Instrumente und eine spezielle Tabelle werden während des Betriebes, um Chirurgen in der Bein- und Hüfteplazierung zu unterstützen benutzt und ihnen zu erlauben, auf die hip Verbindung beim Begrenzen des Muskel- und Sehneschadens zurückzugreifen.

Hip Wiedereinbaue der vorhergehenden Annäherung leisten sich Patienten ein verringerter Krankenhausaufenthalt. Während einer traditionellen hip Wiedereinbauchirurgie werden Muskeln und Sehnen getrennt, um auf die hip Verbindung von der seitlichen Seite der Hüfte zurückzugreifen und zu ersetzen. Dieses kann zu einen längeren Aufenthalt im Krankenhaus führen, um von der Chirurgie zu genesen.

Rehabilitationzeiten sind mit einem vorhergehenden Annäherungshüftewiedereinbau kürzer. Die Muskeln, die in hip Funktion, wie die gluteal Muskeln mit einbezogen werden, werden allein während eines vorhergehenden Annäherungshüftewiedereinbaus gelassen. Dieses erlaubt Patienten, an normalerweise an der Hüfte direkt nach Chirurgie zu verbiegen. Während anderer Arten hip Wiedereinbauchirurgie, gibt es viele Beschränkungen, die auf hip Bewegung und Strecke der Bewegung während des Wiederaufnahmenzeitraums gesetzt werden.

Anderer Nutzen existiert für einen vorhergehenden Annäherungshüftewiedereinbau. Er schließen ein verringertes Risiko der Verschiebung und der besseren Fähigkeit, Beinlänge genau zu steuern ein. Dieses ist im Großen Teil wegen der Tatsache die Patientenlügen auf ihrer Rückseite während dieser Art der Chirurgie anstelle von auf ihrer Seite.

Einen Chirurgen zu finden, um eine hip Wiedereinbauchirurgie der vorhergehenden Annäherung durchzuführen kann schwierig sein. Die Chirurgie ist noch in einigen Plätzen in der Welt verhältnismäßig neu und selten. Spezifisches Training und Ausrüstung ist notwendig, um den hip Wiedereinbau der vorhergehenden Annäherung durchzuführen, und viele Chirurgen, die an die traditionelle hip Wiedereinbauchirurgie sind, haften mit, was sie wissen. Patienten müssen Chirurgen in ihrem Bereich aussuchen, die die Chirurgie durchführen oder vielleicht zu anderen Chirurgiemitten reisen.

Nachteile existieren für diese Art der Chirurgie. Es gibt ein Risiko des Patienten, der eine Neuausgabenchirurgie fordert. Die Chirurgie kann zu Infektion, Verletzung zu den umgebenden Nerven auch führen und Brüche. Wie in allen hip Wiedereinbauoperationen, ist hip Verschiebung auch möglich, aber das Risiko wird mit hip Wiedereinbauchirurgie der vorhergehenden Annäherung verringert.