Was sind das Pro - und - Betrug eines zweiten C-Abschnitts?

Eine zweite Cabschnitt Anlieferung, alias ein Kaiserschnitt, hat bedeutenden Nutzen und Risiken für Mutter und Baby. Ein zweiter Cabschnitt kann die sicherste Wahl für eine Frau sein, die die Möglichkeit ihrer uterinen Narbe vermeiden möchte, die während der Arbeit bricht, die strenge Komplikationen für die schwangere Frau und ihr Baby oder für eine Frau verursachen kann, die in einem Bereich lebt, in dem Krankenhäuser nicht imstande sind, sehr schnelle Abbruch Cabschnitte durchzuführen. Viele Frauen möchten einen zweiten Cabschnitt aus etwas bedeutenden Gründen, einschließlich schnellere Wiederaufnahmenzeit, die Bewahrung der Fähigkeit, zukünftige Schwangerschaften sicher zu tragen und Vermeidung einer anderen Chirurgie und seiner begleitenden Risiken vermeiden.

Das Cabschnitt Verfahren ist Abdominal- hauptsächlichchirurgie, in der das Abdomen und die Gebärmutter einer Frau, zum ihres Babys zu liefern geschnittenes geöffnetes sind. Während diese Chirurgie allgemein durchgeführt und eine hohe Erfolgsrate hat wird, gibt es mit einbezogenen Risiken, die einschließlich die der Infektion, der Fehlreaktionen zur Anästhesie und der Probleme in das Heilen. Zusätzlich ist sie stressvoll, damit neue Mütter sich erholen von Chirurgie bei gleichzeitig der Justage auf ihr neues Baby. Einige Frauen auch sich fühlen betrogen indem sie nicht in der Lage sind, vaginal zu liefern und können nicht in der Lage sein, ihre Babys zu stillen oder recht zu halten, nachdem sie liefern. Indem sie vaginal eine folgende Schwangerschaft liefert, manchmal bekannt als VBAC oder vaginale Geburt nach cesarean, kann eine Frau diese Risiken, sowie verhindern vermeiden zu ihrer Gebärmutter weiter schrammen, die zusätzliche Schwangerschaften beeinflussen kann.

Nicht alle Frauen sind in der Lage, nach Wechselstrom vaginal zu liefern - Abschnitt, selbst wenn eine vaginale Geburt geplant und versucht wird. Wenn eine Frau eine risikoreiche Schwangerschaft trägt, ist ihr Baby sehr groß, oder das Baby ist in jeder möglicher anderen Position, als Kopf unten, ein zweiter Cabschnitt die sicherste Wahl sein kann. Wenn eine schwangere Frau eine Narbe von einem vorhergehenden Cabschnitt auf einem Teil ihrer Gebärmutter hat, die dünn und verletzbar ist zu brechen, kann ein zweiter Cabschnitt nicht in ihren besten Interessen auch sein. Frauen und ihre Doktoren sollten die Fähigkeiten ihrer lokalen medizinischen Anlagen auch betrachten. Während einige Krankenhäuser gut vorbereitet sind, mit Wechselstrom einzugreifen - Abschnitt während einer gestörten Anlieferung, andere kann nicht in der Lage sein, schnell genug in einer Situation zu reagieren, in der Narbeabbrüche oder -anderer der Cabschnitt einer Frau vorhergehende, unerwartete Komplikation auftritt. Wenn Komplikationen unter solchen Umständen auftreten, könnte jede mögliche Verzögerung tödlich sein zu bemuttern, Kind oder beide.