Was sind das Pro - und - Betrug von mit Bakterien durchsetztem für Hefe-Infektion?

Viele Leute genießen gute Resultate von der Anwendung, die für Hefeinfektionbehandlung und -verhinderung mit Bakterien durchsetzt ist. Es gibt beides Pro - und - Betrug jedoch zur Anwendung dieser Art des freundlichen Bakteriums für Hefeinfektion. Das Pro umfaßt die Wahrscheinlichkeit, Hefeinfektion natürlich zu behandeln und zu verhindern, anstatt, eine traditionelle Medizin zu benutzen. Mit Bakterien durchsetzt auch hat wenige Nebenwirkungen und kann für das Gesamt Verdauungssystem und das Immunsystem gut sein. Der Primärbetrug umfaßt die Tatsache, die mit Bakterien durchsetzt nicht garantiert wird, um zu bearbeiten und kann gastro-intestinale Symptome in einigen Fällen verursachen.

Eins des Pro der Anwendung mit Bakterien durchsetzt für Hefeinfektion ist die Tatsache, dass es eine natürliche Weise der Behandlung und des Begrenzens von Infektion der vaginalen Hefe liefert. Es ist durch Leute häufig benutzt, die, es vorziehen traditionelles medizinisches nicht zu verwenden, oder die medizinische Heilungen gefunden haben, um erfolglos zu sein. Zusätzlich mit Bakterien durchsetzt ist nicht gerade, Hefeinfektion zu behandeln, aber häufig benutzt sie auch zu verhindern. Dieses ist etwas, welches die meisten traditionellen Hefeinfektionmedikationen nicht tun können.

Anders, das von der mit Bakterien durchsetzten Anwendung Pro ist, ist, dass es scheint, für den Körper sicher zu sein. Die meisten Leute, die mit Bakterien durchsetztes für Hefeinfektion verwenden, merken keine Nebenwirkungen. Ebenso ist es normalerweise für Leute sicher, die eine Strecke der Beschwerden haben. Tatsächlich using mit Bakterien durchsetztes für Hefeinfektion den Körper auf andere Arten, einschließlich die Förderung des Immunsystems, kann die Erhöhung der Vitamin- und Mineralabsorption und des Helfens fördern, die Schwierigkeit von Symptomen der verdauungsfördernd-System-in Verbindung stehenden Unpässlichkeiten zu verringern.

Es gibt wenig Betrug der Anwendung mit Bakterien durchsetzt für Hefeinfektionbehandlung und -verhinderung. Der Primärbetrug ist, dass es nicht eine harmlose Behandlung für Hefeinfektion ist. Eine Person mit einer aktiven Hefeinfektion kann Entlastung von der mit Bakterien durchsetzten Anwendung möglicherweise nicht erfahren. Das selbe strebt die Anwendung an, die, eine Hefeinfektion zu verhindern mit Bakterien durchsetzt ist. Einige Leute können es verwenden und eine Hefeinfektion irgendwie entwickeln.

Die Tatsache, die using mit Bakterien durchsetztes für Hefeinfektion möglicherweise nicht für alle Patienten optimal sein kann, kann ein anderer Betrug sein. Ein Doktor kann gegen seinen Gebrauch empfehlen, wenn eine Person ein geschwächtes Immunsystem oder einen chronischen gastro-intestinalen Zustand hat. Z.B. kann ein Doktor gegen seinen Gebrauch manchmal empfehlen, wenn eine Person Syndrom des reizbaren Darms oder Crohns Krankheit hat.

Ein anderer Betrug der Anwendung mit Bakterien durchsetzt für Hefeinfektion kann seine Fähigkeit sein, gastro-intestinales Umkippen in einigen Fällen zu verursachen. Dieses ist jedoch nur wahrscheinlich aufzutreten, wenn hohe Quantitäten von ihm eingenommen werden. In solch einem Fall können mildes Magenumkippen und Gas resultieren. Diarrhöe kann außerdem auftreten.