Was sind der allgemeinste Gebrauch für Erythromycin-und Benzoyl-Hyperoxyd?

Der allgemeinste Gebrauch des Erythromycin- und Benzoylhyperoxyds ist, wenn er ernste Kästen der Akne behandelt. Erythromycin ist ein Antibiotikum und Benzoylhyperoxyd ist eine Schale und ein Trockenmittel. Aktionsmittel dieser Medikation bezieht mit ein, die Akne zu töten, Bakterium produzierend und Sauberkeit der Poren beibehalten. Die Verordnung eines Arztes konnte erforderlich sein, damit jemand diese Behandlung empfängt.

Vor dem Beginnen dieser Medizin, sollte der Doktor Medikationen des ganzes von den Patienten bewertet werden, weil sie das Potenzial hat, auf viele Drogen nachteilig einzuwirken. Auch dem Arzt sollte eine komplette Liste aller bekannten Allergien, einschließlich Nahrung, Tiere oder Konservierungsmittel gegeben werden. Patienten sollten von der Anwendung dieser Creme auf bräunter oder gereizter Haut sich enthalten und sie, auf einer Wunde zu verwenden vermeiden, weil sie die Bedingung verbittert. Sicherheit dieser Droge für Gebrauch während der Schwangerschaft oder der Laktierung ist unbekannt, also sollte ein Gesundheitspflegepraktiker konsultiert werden, bevor sie von den Frauen genommen wird, die schwanger oder stillend sind.

Patienten sollten die Erythromycin- und Benzoylhyperoxydmedikation benutzen, nur wie verwiesen. Die Menge, die Frequenz oder die Dauer der Dosis sollten nicht erhöht werden. Störung, den Richtungen ausschließlich zu folgen kann zu Hautentzündungen führen. Man sollte Vorsicht ausüben, um zu garantieren, dass die Medizin nicht Kontakt mit dem Mund, Nase, mustert oder öffnet Kratzer auf der Haut erbt. Wenn dieses versehentlich geschieht, sollte es Bereich mit Wasser sofort ausgespült werden.

Vor und nach dem Anwenden der Aknebehandlung, sollte der Benutzer seine oder Hände waschen. Er oder sie sollten den Akne beeinflußten Bereich mit einer milden Seife leicht säubern, bevor er diese Medikationen anwendet. Der Bereich sollte mit Wasser dann ausgespült werden und getrocknet werden. Der Aknebereich sollte mit einer kleinen Menge der Creme abgedeckt werden.

Die Erythromycin- und Benzoylhyperoxydbehandlung konnte Diarrhöe verursachen. Patienten sollten ihren Doktor mitteilen, wenn dieser geschieht. Anti-Diarrhöe Medizin sollte nicht ausgenommen unter die Richtung eines Doktors genommen werden, weil bestimmte Drogen nur die Bedingung schlechter bilden.

Ein Lichtschutz wird empfohlen, wenn der Benutzer draußen ist, weil diese Aknemedizin Hautempfindlichkeit zum Tageslicht verursachen kann. Wenn eine Person Zeichen einer allergischen Reaktion wie Schwellen, Kürze des Atems oder Closing der Kehle erfährt, sollten er oder sie emergency ärztliches behandlung erhalten. Benutzer konnten eine milde brennende Empfindung nach Anwendung der Creme für einige Minuten erfahren. Wenn die Entzündung ausgedehnt wird, sollten er oder sie mit einem Arzt überprüfen, falls die Dosis der Aknebehandlung verringert werden muss.

Wenn eine zusätzliche Medikation verurteilt worden ist, sollte seine Anwendung bis eine Stunde nach dem Erythromycin verzögert werden und Benzoylhyperoxyd sind angewandt. Ein Doktor sollte konsultiert werden, wenn eine Verbesserung in der Akne nicht innerhalb drei bis vier Wochen gemerkt wird. Eine Anwendung acht bis 12 Wochen konnte erfordert werden, bevor volle Beseitigung der Akne beobachtet wird.