Was sind der allgemeinste Gebrauch für Metronidazole Gel?

Metronidazole Gel ist für die Behandlung der Akne, der Verletzungen und anderer Hautprobleme, die auf rosacea bezogen werden meistens allgemein verwendet. Die Droge kann auch benutzt werden, um bakterielles vaginosis zu behandeln. Sie wird unter dem Produktnamen Metrogel® verkauft.

Das chronische Hautkrankheit rosacea wird hauptsächlich durch das Schwellen und Rötung auf dem Gesicht angezeigt, obwohl es die Kopfhaut, die Rückseite, den Kasten und den Ansatz beeinflussen kann. Es kann zu den Ohren und zu den Augen auch verbreiten. Metronidazole Gelhilfen, zum der Entzündung und der Rötung zu verringern verursacht durch rosacea, obwohl es nicht nahe dem Augenbereich verwendet werden kann.

Bakterielles vaginosis ist eine Bedingung, in der die Vagina einen Überfluss des Bakteriums produziert. Obwohl die Bedingung möglicherweise keine sichtbaren Symptome haben kann, wenn sie sich verkünden, umfassen sie gewöhnlich Extraproduktion der vaginalen Entladung und einen fischartigen Geruch im vaginalen Bereich. Metronidazole Gel ist eine der am allgemeinsten vorgeschriebenen Medikationen für bakterielles vaginosis. Die Droge kann in der Pilleform auch vorgeschrieben werden, die geglaubt wird, um wirkungsvoller zu sein, aber neigt auch, Nebenwirkungen zu haben. Obwohl das Gel nicht normalerweise Nebenwirkungen hat, kann es die Wahrscheinlichkeiten sich entwickelnden Hefe vaginosis erhöhen.

Metronidazole Gel ist normalerweise frei oder fast farblos. Behandlung von rosacea, wird eine Dünnschicht des Gels an allen betroffenen Bereichen beantragt und dann gerieben sorgfältig in die Haut. Normalerweise ist ein spezieller Reiniger mit der Verordnung eingeschlossen, damit der Bereich vor Anwendung des Gels gewaschen werden und getrocknet werden kann.

Für Behandlung des bakteriellen vaginosis, kommt metronidazole in einen Applikator, der benutzt wird, um die Medikation in die Vagina einzusetzen. Das Gel wird gewöhnlich vorgeschrieben, täglich und normalerweise ausgeübt zu werden eine bis zweimal mit einem oder der einzigen Behandlung, die vor Schlafenszeit genommen wird. Ein Standardbehandlungzyklus dauert fünf Tage.

Zusätzlich zum Potenzial für Hefe vaginosis für die Patienten, die metronidazole Gel für bakterielles vaginosis verwenden, gibt es einige andere seltene Nebenwirkungen. Diese schließen Übelkeit, das Erbrechen, Hautausschlag und Diarrhöe ein. Patienten können Unannehmlichkeit im Becken- Bereich oder in der Aufblähung und Gas im Abdomen auch erfahren.

Using metronidazole für rosacea kann zu einige Nebenwirkungen auch führen. Die mildesten von diesen sind Unannehmlichkeit am Aufstellungsort der Anwendung, der Trockenheit einschließen kann, itching und stechen und einstufen, oder eine milde brennende Empfindung. Es gibt auch strengere Nebenwirkungen, die einen medizinischen Fachmann sofort berichtet werden sollten. Diese schließen die intensiveren oder verlängerteren Vorfälle der Unannehmlichkeit am Anwendungsaufstellungsort und an der Betäubung oder am Prickeln in den Extremitäten ein. Einige Patienten können eine ernste allergische Reaktion zur Droge auch erfahren, die Schwellen, einen festen Kasten und atmenschwierigkeiten einschließen kann.