Was sind der Gebrauch Neem in der Medizin?

Neem ist ein Baum, der vermutlich zuerst in Indien gewachsen gewachsen wird. Jahrhundertelang ist neem Barke eine wirkungsvolle Zahnbürste, weil anekdotisch es ist gezeigt worden, um zahnmedizinischen Zerfall zu verringern und antiseptische Eigenschaften zu haben gewesen. Medizinischste Ansprüche betreffend neem sind nicht abhängig von doppelten blinden klinischen Studien gewesen, also sollte aller mögliche Nutzen von neem Vermutung gehalten werden.

Neem wird wie ein pilzbefallverhütendes verwendet, um Läuse, als Gel, um Schwangerschaft zu verhindern und in der Mundform zu entfernen, um Ergiebigkeit in den Männern zu verringern. Es ist Zahnpasten hinzugefügt worden, um Gummikrankheit- und -zahnverfall zu verhindern. Es wird auch gedacht, um etwas Entlastung zu den Leuten zur Verfügung zu stellen, die unter Psoriasis leiden, und es kann ein wirkungsvolles Insektenvertilgungsmittel sein.

Andere behaupten, dass neem Cholesterin verringern kann, oder helfen reinigten den Körper von den Blasensteinen. Es auch gilt als nützlich, itching zu entlasten verursacht durch Huhnpocken oder -masern. Andere konnten neem, um Ohrinfektion zu behandeln oder pinkeye benutzen. Einige schlagen using neem vor, um die Stapel oder Fistel zu behandeln, die nach Geburt verursacht werden, aber verwendetes so wird nicht empfohlen.

Gebrauch von neem wird in den schwangeren Frauen oder in den Krankenpflegefrauen kontraindiziert, und er sollte nicht auf Kindern verwendet werden. Er ist mit extremen allergischen Reaktionen in den Kindern verbunden worden, die Tod verursacht haben, also sollten alle mögliche neem Produkte weit entfernt gehalten werden vom children’s Zugang. Kinder sollten die Zahnpasta vermeiden, die außerdem neem enthält, da sie wahrscheinlicher sind, die Paste zu schlucken.

Leute können neem Öl, Samen oder Blätter abhängig von ihrem verfolgten Ziel benutzen. Die Samen in den großen Mengen zu essen ist ohne Zweifel giftig und kann Tod verursachen. Einige bereiten die gekochten neem Blätter vor, betrachtet, für intestinale Gesundheit gut zu sein, aber diese haben einen markiert bitteren Geschmack und werden nicht allgemeinhin genossen.

Neem kann mit sogar über den Gegenmedikationen entgegenwirken. Sein Gebrauch sollte mit einem Arzt immer besprochen werden. Neem kann eine nützliche Medizin schließlich prüfen, aber mehr Studien müssen aufgenommen werden, um sichere Dosierung und mögliche Drogeinteraktionen zu verstehen. Unter den gegebenen Umständen jetzt, es sei denn geführt durch einen Arzt, sollte neem nicht vermutlich benutzt werden.