Was sind der Gebrauch Silicea in der Homöopathie?

Es gibt einigen Gebrauch für silicea in der Homöopathiepraxis, einschließlich die Behandlung der Bedingungen, die sich nach und nach verschlechtern, der Saisonprobleme und der Pers5onlichkeit- oder Verhaltenausgaben wie Indecisiveness oder ein allgemeiner Mangel an Richtung. Silicea ist allgemein vorgeschrieben, wenn ein Patient Symptome eines Lattenteints, der Ermüdung, der Angstausgaben oder der Furcht vor Ausfall zeigt. Es wird vom Feuerstein oder vom Quarz abgeleitet, und viele homeopaths glauben, dass er die zuteilt, die Eigenschaften zum Patienten sowie Hilfsmittel erden, wenn er den Körper und den Verstand verstärkt. Silicea ist ungesund, in die Lungen zu inhalieren, und nachteilige Nebenwirkungen sind wahrscheinlich, wenn diese auftritt, obwohl, wenn sie eingelassen werden, die therapeutischen Dosen, die Substanz einnehmend scheint, wenige oder keine schädlichen Wirkungen zu haben.

Es wird allgemein gedacht, dass silicea Ergänzungen für die Behandlung irgendeiner Art Störung, die im Laufe der Zeit weiterkommt, wie Arthritis und einige Formen des Krebses ideal sind. Patienten mit Diabetes, autoimmunen Störungen und Geistesbedingungen haben auch berichtet, dass, silicea in den Homöopathiebehandlungregierunghilfen mit einschließend, die Symptome vermindern, die mit diesen Störungen verbunden sind. Der Patient wird geraten, den Ratschlag eines homöopathischen Arztes für silicea Behandlungwahlen auszusuchen und die Dosierung zu verwenden.

Silicea in der Homöopathie ist häufig benutzt, Saisonbedingungen außerdem zu behandeln, und ist häufig für die allgemeine Kälte, die Grippe und die Allergien vorgeschrieben. Eins des Nutzens von silicea ist es ist unglaublich nützlich für das Begrenzen der Symptome von Saisonallergien, wie Heufieber- und Grasallergien. Jeder Patient hat verschiedene Notwendigkeiten, und es kann notwendig sein, mit der Dosierung zu experimentieren, um die therapeutischste Menge zu finden.

In der homöopathischen Praxis arbeiten Fachleute, um der Behandlung oder der Medizin zu jeder einzelnen Person zu entsprechen. Leute, die der meiste Nutzen vom silicea in der Homöopathie die ist, die sich häufig vom Sein kalt beschweren, körperliche Ausdauer des Mangels und Reportgefühl verloren oder teilnamslos im Leben. Da silicea von der Masse abgeleitet wird, wird es gedacht, um einen Erdungseffekt zu haben, der für das Helfen der Leute mit dieser Pers5onlichkeitart Entdeckungbalance in ihren Leben sehr nützlich ist.

Diese Substanz ist auch für das Helfen des Körpers entfernen Fremdkörper, wie Glassplitter, Splitter oder anderer Rückstand, von der Haut sehr nützlich. Patienten mit Heftungen oder medizinischen Heftklammern sollten silicea nicht verwenden, da es das künstliche Material vom Körper zwingt. Vor der Anwendung dieses homöopathischen Hilfsmittels Experten schlagen vor, dass wartend bis die Heftungen oder die Heftklammern, entfernt werden. Vor der Anwendung von silicea Leute mit langfristigen medizinischen Geräten, wie Pensum, sollten mit ihrem Doktor überprüfen.