Was sind der Gebrauch des kristallisierten Ingwers?

Auch benannter kandierter Ingwer, kristallisierter Ingwer wird vom Zucker, vom Wasser und von der Ingwerwurzel gebildet. Kristallisierter Ingwer kann zu Hause gebildet werden oder im Gewürzabschnitt der meisten Gemischtwarenladen gekauft werden. Er wird für das Kochen, als gesunder Imbiß oder als Kräuterhilfsmittel verwendet. Wenn er als Kräuterhilfsmittel verwendet wird, behandelt Ingwer häufig viel Vielzahl des umgekippten Magens, aber hat auch die entzündungshemmenden und antibiotischen Eigenschaften.

Obgleich irgendeine Art Ingwer für medizinischen Gebrauch arbeitet, kann kristallisierter Ingwer eine anziehende Alternative sein, weil er süsser als roher Ingwer schmeckt. Ingwer ist ein Wurzeleingeborenes des harten, hellen Tan nach Asien. Er hat natürlich einen süß würzigen Geschmack und ein sehr unterscheidendes Aroma.

Kristallisierten Ingwer herzustellen ist gerade eine Angelegenheit der siedenden kleinen Würfel der Ingwerwurzel im Zucker und im Wasser, dann im Werfen mit mehr Zucker, bis der gekochte Ingwer überzogen ist. Sobald trocken, ist der kandierte Ingwer essfertig. Kristallisierter Ingwer wird normalerweise gekaut, und ein Stück der ¼ Unze (7 Gramm) ist die allgemeine gewünschte Dosierung, wenn es kristallisierten Ingwer als Kräuterhilfsmittel verwendet.

Ingwer entlastet viele Arten von umgekipptem Magen, von der allgemeinen Übelkeit zur Bewegungskrankheit. Es auch ist, um Morgenkrankheit zu verringern gezeigt worden und Übelkeit bei Chemotherapiepatienten zu helfen. Der Grund, dass die Ingwerhilfen, zum von Magenmühen zu behandeln ist, weil es funktioniert, um intestinales Gas zu entfernen, das das Umkippen verursacht.

Zusätzlich kann Ingwer Antioxidanseigenschaften haben. Er kann Leidenden der rheumatischen Arthritis auch helfen, da er als ein entzündungshemmendes auftritt. Einige Studien haben ihn gezeigt, dass arbeitet, sowie viele Verordnung Nichtsteroid entzündungshemmenden Medikationen aber die üblichen Nebenwirkungen ermangelt.

Wie mit jedem Kräuterhilfsmittel, kann Ingwer zu zwei Monaten aufnehmen, damit der Benutzer anfängt, Resultate zu sehen. Ein Doktor sollte immer konsultiert werden, wenn man gerade ein Kräuterhilfsmittel wie mit dem Nehmen einer Verordnung nimmt. Zu viel Ingwer kann die Galle ergeben, die von der Abschürfungblase freigegeben wird und Entzündung verursachen. Zusätzlich kann Ingwer das Blut verdünnen, also kann das Gerinnen eine Ausgabe werden.

Schwangere Frauen werden besonders angeregt, ihre Doktoren zu konsultieren, wenn man Ingwer für Morgenkrankheit nimmt. Es ist im Allgemeinen empfohlen sie dauert keine Art Ingwerergänzungen während eines ausgedehnten Zeitraums - vielleicht nicht länger als vier Tage. Da Ingwer gerade ein Kraut ist, läuft er nicht die gleiche FDA-Prüfung oder -zustimmung durch, die hergestellte Medikationen tun. Dieser Mangel an Prüfung bedeutet, dass die Effekte vieler Kräuter, wie Ingwer, auf ungeborenen Fötussen unbekannt ist.