Was sind der medizinische Gebrauch Cernilton?

Betrachtete ein zugelassenes pharmazeutisches in Europa, aber eingestuft als diätetische Ergänzung in den US, ist cernilton für die Behandlung der Symptome häufig benutzt, die mit Prostata- und der urinausscheidenden Flächestörungen verbunden sind. Entsprechend etwas Forschung konnte es antiinfektiöse Eigenschaften auch haben. Das Wort cernilton ist für Blumenblütenstaubauszug französisch, obwohl das Produkt using den Blütenstaub gewöhnlich hergestellt ist, der von den Gräsern erhalten. Die meisten Einzelpersonen zulassen den Auszug ohne Schwierigkeit, aber sie kann eine nachteilige Reaktion in den Personen produzieren, die unter Klimaallergien leiden.

Gutartige Prostatahypertrophie und nicht bakterielle Prostatitis produzieren normalerweise Symptome, die erhöhte Drängen umfassen, während Tag und Nacht aufzuheben, beim Verhindern des vollen Blasenleerens. Das Beginnen eines urinausscheidenden Stromes kann ein Problem auch aufwerfen und körperliche Unannehmlichkeit verursachen. Laborstudien anzeigen -, dass cernilton Blumenblütenstaub entzündungshemmende Eigenschaften aufweist, die Gewebeschwellen und -schmerz verringern und normale Blasenkontraktionen wieder herstellt.

Using cernilton als Behandlung garantiert nicht zufrieden stellenden Resultaten. Die Zahl den Studien, die auf die Wirksamkeit von cernilton als alternative Prostatadrüsebehandlung geleitet, anzeigen unterscheidenresultate unter Einzelpersonen innerhalb jeder geprüften Gruppe n. Während einige Männer drastische symptomatische Verbesserung erfuhren, empfingen andere Männer nur begrenzte Entlastung, und noch zeigten andere, keine Änderung in der Bedingung. Einige Einzelhändler ankündigen auch das Produkt als männliche Verbesserungsergänzung e, obwohl wissenschaftliche Forschung nicht diese Ansprüche indossiert.

Die Forschung, die auf cernilton geleitet, aufdeckt mögliche antibiotische Eigenschaften in einigen Themen en. Die Personen, die unter Kälte- oder Grippeviren leiden, empfingen Dosen des Auszuges und des Überwachens vorteilhafte Resultate. Wieder schwankte Wirksamkeit, mit etwas erfahrender Entlastung von der wunden Kehle und vom Hoarseness, während andere Entlastung vom Husten oder von einer runny Nase erreichten. Die Ursache der Symptomentlastung ist unklar, aber Forscher vorschlagen Nährwert als möglicher Faktor, da Blütenstaubauszüge normalerweise Vitamine und Mineralien, zusammen mit Protein, Kohlenhydrate enthalten, und Fette nd.

Die meisten cernilton Produkte enthalten die Auszüge, die von einer Kombination von pollens abgeleitet. Blütenstaub vom Mais, Roggen und Timotheegrasgräser sind allgemein am verwendetsten. Die Attachés des Blütenstaubs selbst zu den kleinen Haarfasern der Bienen, während sie von Anlage zu Anlage reisen und die Forscher erhalten den Blütenstaub direkt von den Bienen oder indem sie mechanisierte Ausrüstung verwenden. Der Blütenstaub durchmacht dann chemisches acht, das verarbeitend, produziert den Auszug.

Die Personen, die unter Heufieberart Allergien leiden, konnten die allergischen Reaktionen erfahren und von den juckenden, wässrigen Augen und von der nasalen Ansammlung bis zu der Schwierigkeitsatmung und -asthma reichen. Cernilton kann Plättchen von zusammen haften auch hemmen. Diese Eigenschaft aufwirft ein mögliches Risiko für die Einzelpersonen ko, welche die Ergänzung mit Antigerinnungsmittelmedikationen nehmen.