Was sind der medizinische Gebrauch des Karbonyl-Eisens?

Karbonyleisen ist eine diätetische Ergänzung, die den Patienten mit verbrauchten Niveaus des Eisens im Blut gegeben. In den meisten Fällen erhalten Leute genügend Eisen von den Nahrungsmitteln, die sie essen, und einige milde Kästen der Eisenanämie können durch Diät behandelt werden. Wenn ein Patient Eisenniveaus nicht durch Diät erhöhen kann, kann ein Doktor eine Eisenergänzung wie Karbonyleisen für eine Satzzeitspanne vorschreiben, um Eisenniveaus zu erhöhen.

Der allgemeinste Gebrauch für diese Ergänzung ist, Eisenniveaus im Blutstrom einer Person zu ergänzen. Patienten mit Eisenmangel Anämie können strenge und chronische Ermüdung erfahren, und Kinder mit der Bedingung können Wachstum gebremst haben. Die geduldigen Notwendigkeiten genügend Eisen in der Diät, Eisenniveaus zu erlauben können zum Normal zurückgehen, da die Bedingung nicht selbstkorrigierend ist. Wenn Karbonyleisen ist, verwendet sein, um Eisenniveaus bis zum Normal zu holen, der Patient kann es, sobald das Eisen ergänzt worden, nach einem Zeitraum einiger Monate normalerweise zu nehmen stoppen.

Es ist auch Common, damit ein Patient Karbonyleisen als Ergänzung während der Schwangerschaft empfängt. Frauen, die schwanger sind oder häufig stillen haben niedrige Niveaus des Eisens in ihrem Blutstrom. Obwohl das Staat-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA) keine formalen Untersuchungen über den Gebrauch des Eisens in den Frauen durchgeführt, die schwanger sind, gegeben die Ergänzung allgemein und scheint, keine schädlichen Wirkungen auf fötaler Entwicklung zu haben. Der Gebrauch des Karbonyleisens beeinflußt nicht die Niveaus des Eisens in der Muttermilch und ist sicher, damit Frauen nehmen bei der Pflege eines Babys.

In einigen Fällen kann ein Doktor Karbonyleisen vorschreiben, um einen Verlust des Eisens zu verhindern. Patienten mit bestimmten Beschwerden oder, wer nehmen, bestimmte Medikationen einen Verlust des Eisens erfahren können. Diesen Patienten können eine Eisenergänzung als Vorkehrung gegeben werden.

In allen Fällen ist es wichtig, Karbonyleisen genau zu nehmen, wie von einem Doktor verwiesen. Überdosis der Ergänzung kann gefährlich sein und kann zu Tod sogar führen. Es gibt einige Medikationen, auf die es einwirken kann, und einige Beschwerden, die seinen Gebrauch kontraindizieren, also ist es wichtig für einen Patienten, den Gebrauch von einer Eisenergänzung mit einem Doktor zu besprechen. Es ist nicht allgemein, damit ein Patient auf Karbonyleisenergänzung für ausgedehnte Zeitabschnitte, zwar Gebrauch der Medikation für sechs Monate bleibt, oder mehr ist allgemein.

Magenschmerz, Gas oder milde Übelkeit erfahren.

Es gibt nicht genügend Forschung, zum der Sicherheit von Caralluma festzustellen, wenn sie mit anderen Medikationen kombiniert. Obgleich wahrscheinlich sicher, zu irren ist immer besser, auf der Seite der Vorsicht bei der Ergänzung. Jedermann, das den Gebrauch dieses Produktes betrachtet, kann ihn nützlich finden, mit einem Gesundheitsvorsorger zuerst zu beraten.