Was sind der medizinische Gebrauch des PuerariaLobata?

Die Pueraria Lobataanlage ist in den ärztlichen behandlungen für Hunderte Jahre benutzt worden. Alle Wurzel, Blume und treiben kann verwendet werden Blätter. Medizinischer Gebrauch konnte Behandlung von Alkoholismus, von Katersymptomen, von Herzen und von zirkulierenden Problemen, von oberen Atmungsproblemen und von Hautproblemen umfassen.

Der Pueraria Lobata ist ein Mitglied der Erbsenfamilie, mit rötlich-purpurroten Blütentraubeblütentrauben. Er ist nach Südjapan und Südostchina gebürtig. In Japan bekannt es als kudzu, ein Name, der zu vielen Leuten vertrauter sein konnte. In China wird die Anlage GEgE genannt.

Da ungefähr 200 B.C., Pueraria Lobata von den chinesischen Fachärzten verwendet worden ist. Es wird eins der 50 grundlegenden Kräuter betrachtet. Da ungefähr 600 B.C. das chinesische Volk es als Katermedizin verwendet haben.

Folgend in diese Tradition, haben Wissenschaftler an der Harvard-Medizinischen Fakultät sie als Behandlung für Alkoholismus studiert. Etwas Forschung schlägt vor, dass Trinker, die sie für mindestens eine Woche nehmen, kleiner pro das Sitzen trinken, aber es scheint, geringe Wirkung auf dem Wunsch zu haben zu trinken. In den Vereinigten Staaten umfaßt viel im Freiverkehr gehandelte Katermedizin Auszüge der Anlage.

Die, die traditionelle chinesische Medizin auch üben, benutzen Pueraria Lobata als Behandlung für hohen Blutdruck und zirkulierende Probleme. In den US hat etwas Forschung gezeigt, dass die Anlage nützlich sein konnte, kardiovaskuläre Krankheit und Schmerz in der Brust zu behandeln. Pueraria Lobata konnte Gebrauch als Vorsichtsmaßnahme für Herzinfarkte auch haben.

Ein anderer traditioneller Gebrauch für Pueraria Lobata ist als Behandlung für Frauen, die Wechseljahre durchmachen. Enzyme in der Anlage konnten wie Oestrogen fungieren. Leute, die Bedingungen haben, die mit Belastung durch Oestrogen sich verschlechtern konnten, sollten Pueraria Lobata nicht benutzen.

In China und in Japan werden Dosen normalerweise im Tee verbraucht. Es ist möglich, solche medizinischen Tees in den US zu kaufen. Es kann auch intravenös ausgeübt werden.

Pueraria Lobata hat einen Vorteil, wenn es mit anderen ärztlichen behandlungen verglichen wird. Wenn es mündlich genommen wird, hat er keine bekannten Nebenwirkungen. Als intravenös genommen, konnte er itching und Übelkeit verursachen.

1876 wurde der Pueraria Lobata nach Nordamerika eingeführt, um Bodenabnutzung in den südöstlichen Vereinigten Staaten zu verhindern. Die Anlage verbreitete schnell als erwartet, zwar. Um das Problem zu erschweren, konnten Samen nicht für Jahre keimen und Überraschung Regrowth verursachen nachdem die Anlage wahrscheinlich ausgerottet ist.

Zusätzlich zu seinem medizinischen Gebrauch wird Pueraria Lobata auch als Tierfutter benutzt. Weiden lassend genießen Tiere ihn und es dauert ungefähr drei bis vier Jahre von konstantem, zum overgraze einen Standplatz weiden lassend. Die Anlage ist jedoch schwierig zu speichern, weil sie neigt, naß zu bleiben und nicht gut emballiert.