Was sind der medizinische Gebrauch des Spargels Racemosus?

Spargel racemosus ist eine Anlage, die in der traditionellen Medizin benutzt. Ayurvedic Behandlungen vorschreiben häufig die Wurzeln dieser Sorte des Spargels für Magenzustände und als Weise, die Produktion von Muttermilch zu erhöhen n. Obwohl seine Wirksamkeit nicht durch klinische Studien bestätigt worden, benutzt worden die Anlage als Medizin für Tausenden Jahre, und Einzelbericht vorschlägt nd, dass es eine wirkungsvolle und sichere Behandlung sein kann. Medizin von dieser Anlage gebildet, indem man die Wurzeln in ein Puder reibt.

Ayurvedic Medizin, die in Indien entwickelt, verwendet einige verschiedene Bruten des Spargels, die zum Bereich endemisch sind. Das Sorte Spargel racemosus spezifiziert häufig als nützliches medizinisches Kraut. Ayurvedic Doktoren betrachten die Anlage, ein rasayana zu sein, das eine Medizin ist, die allgemeine Gesundheit fördert. Die Anlage hat immune aufladeneigenschaften, und Studien gezeigt, dass sie Antioxydantien enthält.

Ein des medizinischen hauptsächlichgebrauches für Spargel racemosus ist als Ergänzung für Frauen, die stillen. Einzelbericht und einleitende Untersuchungen über Tiere vorschlägt de, dass er effektiv die Produktion von Muttermilch erhöht. Der Mechanismus, der für die Zunahme der Muttermilchproduktion verantwortlich ist, ist unbekannt, aber Spargel racemosus nicht gezeigt worden, um die Menge des Hormonprolactins zu erhöhen. Es gilt nicht als sicher für schwangere Frauen oder Frauen, die stillen, trotz seines traditionellen Gebrauches.

Spargel racemosus verwendet auch, um Magenstörungen zu behandeln. Es vorgeschrieben häufig als Behandlung für Magengeschwüre n, obwohl es nicht genügende Beweise gibt, die, anzuzeigen vorliegend sind, wie es funktioniert. Verdauungsbeschwerden, stomachache und Diarrhöe behandelt auch mit den Wurzeln dieser Anlage. Die Medizin kann eine wirkungsvolle Behandlung für die Symptome des Katers auch sein und kann therapeutische Effekte auf der Leber sowie auf dem Magen haben.

Gelegentlich verwendet Spargel racemosus als ayurvedic Behandlung für ernste Beschwerden wie Demenz oder Diabetes. Wenig bekannt über die Sicherheit oder die Wirksamkeit dieser Behandlungen. Der Mangel an klinischen Studien bildet es schwierig, damit westliche Doktoren korrekte Dosierungempfehlungen bilden. Spargel racemosus kann auf Lithium auch einwirken und sollte nicht von den Leuten genommen werden, die diese Medikation nehmen.

Tag von 200 bis 500 reichen miligrams (0.01 bis 0.02 Unzen). Eine diätetische Ergänzung des Grundasafötidagummiharzes und des Heißwassers kann zweimal wöchentlich vorbereitet werden und verbraucht werden. Asafötidagummiharz gilt nicht als giftig zu den Erwachsenen. Es geglaubt jedoch um zu den Kindern möglicherweise tödlich zu sein.