Was ist Förderung?

Förderung ist ein pädagogisches Modell des Lebens, das auf der Grundregel eines erfahreneren Mentors basiert, der seinen oder Kursteilnehmer führt, häufig genannt einen Schützling oder ein mentee. Förderung bezieht häufig mehr als eine traditionelle Lehrer-/Kursteilnehmermethodenlehre mit ein -- Mentoren können die geistige, emotionale oder Finanzberatung für ihre Schützlinge auch zur Verfügung stellen. Ein ausgebildeter Erzieher kann die Zeit nicht haben, Einzel- mit Kursteilnehmern zu bearbeiten, aber ein Förderungs-Verhältnis regt dieses Niveau der Interaktion an. Viele Firmen fördern Förderungsprogramme, um Juniorangestellte für zukünftige Führungrollen zu pflegen.

Das Konzept der Förderung kann zurück zu den Altgriechischen verfolgt werden. Philosophen wie SOCRATES nahmen den jungen Männern routinemäßig auf der Rolle des Mentors, die großes Führungpotential demonstrierten. Als Ausgleich waren ihre Schützlinge damit einverstanden, das Förderungs-Verhältnis zu ihren eigenen Kursteilnehmern fortzusetzen. Die Idee des Zusammenbringens von Erfahrung mit Jugend fuhr durch die Mittelalter mit dem Aufkommen des Zünftsystems fort. Vorlagenhandwerker würden viel versprechende Kursteilnehmer als Lehrlinge annehmen und führen würden sie durch alle Aspekte der Fertigkeit.

Das Förderungssystem kann durch andere Namen gehen, aber es ist noch die starke Bindung zwischen Mentor und Schützling, der ausmacht. In der japanischen Geschäftskultur wird eine erfahrene Führungskraft, die ein sempai angerufen wird, häufig mit einem Juniorhauptleiter zusammengepaßt, der ein kohai oder ein kosai genannt wird. Das sempai/kohai Verhältnis wird durch eine Bindung des Vertrauens und der Loyalität zusammengehalten. Fast alle Aspekte des Lebens der kohais (Jüngeren) werden sorgfältig durch das ältere sempai nachgeforscht. Während einige Bewohner des Westens glauben können, dass dieses sempai/kohai Verhältnis die Linie der wirkungsvollen Förderung kreuzt, viele jungen Hauptleiter im Japan-Blick vorwärts zum Aufbauen einer festen sempai/kohai Beziehung.

Förderung wird nicht auf Geschäft oder politische Bühnen begrenzt. Angebliche Mentoren können an den lokalen Förderungsprogrammen jetzt teilnehmen, die entworfen sind, um Anrisiko Kursteilnehmer anzuregen. Gegründet auf einem Modell, das großen Brüdern/grossen Schwestern ähnlich ist, erfuhr Gleiches dieser Förderungsprogramme die Freiwilliger mit Teenager Karriere oder persönliche Anleitung suchend.

Ein motivierter Fachmann muss einem organisierten Programm nicht sich anschließen, um ein Mentor zu werden, jedoch. Einige hergestellte kreative Künstler nehmen an den privaten Förderungslernabschnitten mit versprechenden jüngeren Künstlern, zum Beispiel teil. Förderung ist eine Arbeit der Liebe für die, die ihre Fähigkeiten und Erfahrung sehen möchten, mit einem anderen Erzeugung fortzufahren.