Was ist Verhältnis-Ausbildung?

Verhältnis-Ausbildung ist Konflikte eines Prozesses, durch den Einzelpersonen und Paare mehr über einander sowie Methoden für effektiv in Verbindung stehen erlernen können, des Lösens, beseitigt schlechte Gewohnheiten, und hat ein globales erfolgreiches Verhältnis. Es gibt einige verschiedene Hauptarten Verhältnis-Ausbildung, und diese können als Paare oder Familientherapie eingestuft werden, wenn ein Paar oder eine Familie spezifisches Problem hat. Die andere, allgemeinere Art ist eine Art voreheliche Beratung und Ausbildung, die durch ein Paar genommen werden kann, nachdem sie sich verloben, aber bevor sie geheiratet werden.

Einige Mitglieder des Klerus, die eine Verbindungszeremonie durchführen, fordern engagierte Paare, einen Verhältnis-Ausbildungskurs abzuschließen. Dieses wird gelegentlich mit anderen Paaren genommen, die heirateten um die gleiche Zeit erhalten, aber es gewöhnlich auf einer einzelnen Basis gegeben wird. Abhängig von den religiösen Glaube des Paares kann die Verhältnis-Ausbildung auf Religion und die spezifischen Ideen gerichtet werden, die eine gesunde Verbindung und ein Hauptleben umgeben. Andere Verhältnis-Kategorien können allgemeiner sein und auf praktischere Themen sich konzentrieren, die für eine erfolgreiche Verbindung wichtig sind, dass einige Paare möglicherweise nicht immer denken können, um sich zu besprechen, bevor sie heiraten.

Kommunikationsfähigkeiten und -Konfliktlösung werden häufig in der Verhältnis-Ausbildung, sowie das Nehmen der Verantwortlichkeit für irgendjemandes eigene Tätigkeiten und die Reaktion auf irgendjemandes Partner mit Freundlichkeit eher als Zorn hervorgehoben. Zusätzlich zu den Verhaltentaktiken in den Verhältnissen, werden Ausgaben wie Geld, Kinder und Geschlecht, sowie Abteilung der Haushaltsverantwortlichkeiten besprochen. Dieses ist, weil diese Ausgaben in der vorehelichen Beratung und in der Diskussion vorzeitig ausarbeiten helfen kann, Probleme an zukünftig entstehen zu verhindern. Es ist für jedes am besten, das, über seine oder Hoffnungen, Erwartungen und Furcht ehrlich zu sein, bevor man einzeln ist heiratet, also ist die Ausbildung und die Beratung am wirkungsvollsten.

Verhältnis-Ausbildung, die gegeben wird, da ein Teil der Verbindung oder der Familientherapie im Allgemeinen einen etwas anderen Ton und einen Fokus hat, da es spezifische Probleme ansprechen soll, die bereits sich entwickelt haben. Einige Verbindungs- oder Familientherapeuten geben Paaren spezifische Aufgaben, an durchschnittlichen Therapielernabschnitten zu arbeiten, um zu versuchen, ihre Schwierigkeiten zu überwinden und zu versuchen, ihnen bessere Werkzeuge für das Verständigen mit und das Schätzen oder an schwierige Ereignisse in der Vergangenheit vorbeibewegen zu geben. Einige Leute finden, dass diese Art der Verhältnis-Ausbildung für lösende Probleme in der Familie sehr nützlich sein kann, und können in der Lage sein, Trennung oder Scheidung außerdem zu verhindern.

ur von den Leuten in bestimmten Berufen garantiert wird. Doktoren, Arbeitskräfte im Gesundheitsfeld und clergymembers z.B. besprechen den Inhalt des Verhältnisses Lernabschnitten raten mit niemandem.