Was ist ein Ausverkauf?

Ein Ausverkauf ist jemand, der seine oder ursprüngliche Grundregeln weggeworfen hat. Der Ausverkauf tut normalerweise eine ungefähr Umdrehung von seinen oder vorhergehenden Ansichten, um Geld zu verdienen oder für die Öffentlichkeit Handels- annehmbar zu werden. Der Ausdruck ist mit bestimmten Gruppen von Personen am allgemeinsten verbunden.

Politiker werden häufig als Ausverkäufe beschrieben. Ihre Ansichten und Politik ändert häufig entsprechend, wie groß oder klein ihr wählenprozentsatz ist. Britischen Premierminister Tony Blair jetzt gilt weit als einen Ausverkauf von der Öffentlichkeit. Er wurde einmal angekündigt, wie der Mann, der das Gesicht von Großbritannien änderte, aber seine Miteinbeziehung im der Irak-Krieg ihn praktisch step-down als Premierminister gezwungen hat.

Korporationen werden im Allgemeinen erwartet, Ausverkäufe zu sein außerdem. Mit Geld im Verstand, ausverkaufend wird als Geschäft wie üblich gesehen, aber sogar wurden die zynischsten Mitglieder der Öffentlichkeit durch die Entscheidung des Körper-Geschäftsgründers Anita Roddick entsetzt. Das Körper-Geschäft hat immer seine Kosmetik und Produkte als umweltfreundliches vermarktet und nicht auf Tieren geprüft, aber, als französischer Kosmetikhersteller L’Oreal 1.5 Milliarde US-Dollars (USD) anbot, sprang Roddick Schiff. Klimagruppen haben einen kompletten Boykott der Körper-Geschäftsprodukte gefordert. Roddick behauptete einfach, dass jemand anderes im Begriff war, das Körper-Geschäft irgendwie zu besitzen ein Tag.

Der Filz vieler Leute, der durch Roddicks Entscheidung verraten wird und betrachten sie, ein sehr großer Ausverkauf zu sein. Das populäre Denken hält jetzt die ursprüngliche Gesinnung hinter dem Körper-Geschäft gerade ein anderer Marketing-Trick. Als die Geldmänner benennend kamen, nahm Roddick das Geld und lief.

Die, die als sich ankündigen, seiend gegen die Einrichtung, gelten häufig als die größten Ausverkäufe, wenn sie ändern. Musiker sind für Sprechen berühmt, das sie nie Ausverkauf für das schnelle Geld werden. Geschichte wird mit kreativen Leuten, wie Musikern verunreinigt und Schauspieler, die sagen, werden sie nie Ausverkauf ihre künstlerische Vollständigkeit aus Handelsgründen.

Jedoch in den fremden Ländern, überrascht sie, wieviele Schauspieler oben in den Reklameanzeigen knallen, die nie in ihre Heimatstaaten gesehen werden. Hauptsterne können sehr große Geldsummen alles von Getränke zu Verfassung indossieren lassen. Die Verträge für solche Arbeit vereinbaren häufig, dass die Anzeigen nie im Heimatstaat des Schauspielers für Furcht vor der Schädigung seines oder Bildes gezeigt werden.

Im Film die Türen, der auf die Felsengruppe des gleichen Namens sich konzentriert, es eine denkwürdige Szene gibt, die das Konzept des Ausverkaufs mit einbezieht. Sänger Jim Morrison hört eins seiner Liede, die in einer Fernsehenanzeige und sofort -schienen gegen den Rest des Bandes verwendet werden. Indem er das Lied zu einem Autohersteller verkauft, beschwert sich Morrison, dass sie schließlich das Band ausverkauft hatten. Sie hatten in den Mann oder in die Einrichtung gegeben, und ihre Glaubwürdigkeit würde für immer geschädigt.

Ausverkaufen wird als Verlust der künstlerischen Vollständigkeit gesehen. Wenn Sie etwas verursachen, das der Öffentlichkeit mit dem spezifischen Ziel der Herstellung von riesigen Mengen des Geldes nachgibt, gilt es im Allgemeinen als einen Ausverkauf. Der Künstler kann viel Geld, sein oder Renommee verdienen und Glaubwürdigkeit erleidet Schaden.