Was ist ein Freemale?

Ein freemale ist eine Frau, die ein einzelnes Leben w5ahlt und bewertet Freundschaften eher als, ausgedehnte romantische Verhältnisse ausübend. Etwas freemales beschließen auch, zu leben das childfree und beschließen, Kinder für eine Vielzahl von Gründen nicht zu haben, während andere sich entscheiden, allein erziehende Mutter zu werden. Die Zahlen freemales um die Welt scheinen, im Zunehmen zu sein, mit einigen demographischen Übersichten im frühen 21. Jahrhundert anzeigend, dass einzelne Frauen verheirateten Frauen zum ersten Mal seit dem ersten Weltkrieg zahlenmäßig überlegen waren.

Es gibt eine Vielzahl von Gründen zu beschließen, als einzelne Frau zu leben, und diese Gründe schwanken weit von freemale zu freemale. Einige Frauen zitieren den Wunsch nach einem unbelasteten Lebensstil, der ihnen erlaubt, mehr Zeit mit anderen einzelnen Freunden, Spielraum zu verbringen und anderen Tätigkeiten nachgeht, ohne zu müssen, den Notwendigkeiten eines Partners zu bieten. Andere bevorzugen einfach ein alleines Leben, obgleich sie reiche Freundschaften mit einer Zusammenstellung der Freunde entwickeln können.

Etwas Beweis scheint, vorzuschlagen, dass die steigenden Zahlen freemales mit der Ehescheidungsziffer auch verbunden werden können. Junge einzelne Frauen können sich entscheiden, einzeln zu bleiben, nachdem sie wiederholt die Verhältnisse Freundausfallen gesehen haben und geglaubt, dass lebend, während ein einzelnes zum Beschäftigen das Chaos von Verhältnissen vorzuziehend sein kann. Andere einfach haben nicht Partner gefunden, die interessieren sie, während einige eine Neigung in Richtung zum Asexuality haben und Freundschaften gegenüber romantischen Verhältnissen bevorzugen.

Das freemale, das demographisch ist, ist zu den Forschern sehr faszinierend, die Verschiebungen in der menschlichen Bevölkerung betrachten. Einzelne Frauen sind in den Städte besonders allgemein, und sie nehmen viele Wohnungseinheiten, wegen der Tatsache auf, dass sie alleine leben und Druck auf Wohnungsmärkten ausüben, Häuser zur Verfügung zu stellen, die für die einzelnen Frauen bequem sind, die alleine leben. Freemales haben auch viel Nettoeinkommen in vielen Fällen, das in Wachstum für die Firmen übersetzen kann, die genug, um dem demographischen freemale zu bieten ausgebufft sind.

Während Leute annehmen können, dass die Frauen, die alleine leben, natürlich kinderlos sind, ist dieses nicht tatsächlich der Fall. Es ist zweifellos zutreffend, dass in einigen Fällen, freemales überhaupt nicht geneigt werden, um Kinder zu haben, andere ist interessiert, an, Kinder zu haben und ausübt Childrearing, manchmal mit der Unterstützung eines anderen weiblichen Freunds, der auch entschieden hat, ein allein erziehende Mutter zu sein. Freemales kann beschließen anzunehmen, Samenzellenabgabe auszuüben oder Vorkehrungen mit männlichen Freunden gemeinsam zu treffen, um ein Kind zu haben, aber ein romantisches Verhältnis zu einander nicht aufzubauen.