Was ist ein Supermodel?

Ein Supermodel ist ein in hohem Grade Ausleseart und weisemodell, das Berühmtheitsstatus erreicht hat. Als allgemeine Regel werden nur Frauen Supermodel, obgleich es einige sehr starke männliche Modelle in der Art und Weiseindustrie gibt. Für Supermodel sind im Allgemeinen berühmt genug, zu gelten als allgemein bekannter Name, wenn die meisten Leute mindestens wissen, dass, jemand wie Heidi Klum ein Supermodel ist, selbst wenn sie Ihnen nicht erklären können, welche Aufkleber sie arbeitet.

Das Ausdruck “supermodel† scheint, in den vierziger Jahren geprägt worden zu sein, aber es entfernte wirklich sich in den achtziger Jahren, als die Art und Weiseindustrie explodierte und einige Frauen dieses Blühen nutzten, zum Hauptnamen zu werden. Twiggy, ndchen Christie Brinkley, Kate Moss, Claudia Schiffer, Naomi Campbell, Gisele Bà ¼, und Elle Macpherson werden allgemein betrachtet, Supermodel, zusammen mit einigen anderen berühmten Modellen zu sein.

Als allgemeine Regel wird eine Frau betrachtet, ein Supermodel zu sein, wenn sie ein hohes Gehalt mit vielen Vergünstigungen beherrscht und wenn sie ein weit verbreitetes Renommee in der Art und Weiseindustrie hat. Supermodel neigen, nur für die Spitzenaufkleber in der Industrie zu arbeiten, und sie empfangen häufig stämmige Aufschriftverträge, dank ihren Ruhm. Supermodel sind auch genug berühmt, auf Titelseite gekennzeichnet zu werden, und einige können in Film heraus sich ausbreiten; viele haben auch ihre eigenen Linien der eingebrannten Art und Weiseprodukte.

Zusätzlich zum Sein berühmt, werden Supermodel auch berühmt als seiend extrem hohe Wartung empfunden. Viele berücksichtigen gut ihre Status- und Einkommenenergie, und sie haben nicht Angst, auf sehr hoch bezahlte Verträge und Zeitpläne zu drängen, die ihren Notwendigkeiten entsprechen. Es ist auch notwendig, aufdringlich und stark zu sein, voran in der Art und Weiseindustrie zu erhalten, und diese Merkmale können einen Supermodel wie extrem konkurrenzfähige Frauen scheinen lassen.

In den neunziger Jahren schien die Ära des Supermodels, abzunehmen. Viele Modedesigner wendeten sich an unbekannte Modelle, um ihre Kleidung, aus Furcht heraus zu fördern, dass Supermodel Projektoren von ihren Entwürfen ablenken würden; der gewöhnlich hohe Lohn musste einen Supermodel behalten kann eine Ausgabe für einige Entwerfer auch geworden sein. Supermodel fingen auch an, mit Schauspielerinnen und Sängern um Berühmtheit zu konkurrieren.

Zahlreiche Kritiken der Supermodel und Modellieren Kultur sind gebildet worden. Viele Leute glauben, dass Supermodel einen in hohem Grade unrealistischen Schönheitsstandard darstellen und dass natürlichere schauende Modelle bessere Vorbilder sein würden, besonders für junge Frauen. Hautecouture und die Art und Weiseindustrie werden auch regelmäßig für ihre notorischen hohen Preise und Elitism kritisiert, wenn einige Leute dass, vorschlagen, hohe Art und Weise aus Platz in einer gleichmacherischen Gesellschaft heraus ist.