Was ist ein Tyrann?

Ein Tyrann ist jemand, der zu anderen Gewohnheits- mittler ist und zufügt körperlichen und psychologischen Missbrauch auf seinen oder Opfern $. Tyranne können an den Schulen, an Arbeitsplätzen und auf dem Internet erscheinen. Die Einschüchterung kann auf einer internationalen Skala auch nehmen, wenn Nationen mit ihrer Politik und Militär einschüchtern. Die Einschüchterung kann auf jedem Niveau extrem schädlich sein, und es gibt eine Vielzahl von Weisen, Tyranne zu beschäftigen und ihre Tätigkeiten.

Tyranne neigen, auf Zielen auszuwählen, die sie sind schwach denken. Kinder z.B. zielen Kinder, die jünger sind, als sie sind, zusammen mit Kindern, die wegen des Rennens, der Unfähigkeit oder des Sinn für Mode unterschiedlich schauen. Leute, die emotional schwach aussehen, können für die Einschüchterung auch gezielt werden. Einschüchtert sind häufig ehemalige oder gegenwärtige Opfer der Einschüchterung ge. Kinder, die instabile Hauptleben z.B. haben können ihre Frustration und Angriff auf anderen Kindern herausnehmen.

Viele Tyranne verwenden körperliche Einschüchterung und Drohungen, um ihre Opfer in das Bleiben zu erschrecken leise. Ein Opfer der Einschüchterung kann emotional zurückgetreten, schüchtern, besorgt werden, oder leicht umgekippt, und er oder sie können markierte Verhaltensänderungen beweisen. Z.B. kann ein Kind, das an der Lache eingeschüchtert, die, Lache zu vermeiden beginnen, selbst wenn er oder sie früher gehen mochten, oder ein Angestellter, der eingeschüchtert, konnte seine oder Arbeitsgewohnheiten ändern, um den Tyrann zu vermeiden. Jemand, das eingeschüchterter on-line-Machtanfang using das Internet ja ist, oder demonstrieren eine Abnahme in der Selbstachtung.

Einschüchternverhalten markiert häufig den Anfang des größeren antisozialen Verhaltens, das ein Grund ist, warum es zu den Fangtyrannen früh wichtig ist. Zusätzlich zusätzlich den beträchtlichen Schmerz und zum Leiden der kaum Opfer kann frühe Intervention die Entwicklung des zusätzlichen antisozialen Verhaltens auch verhindern und dem Tyrann die Hilfe erhalten er, oder sie benötigt Adressenprobleme zu Hause, emotionalen Druck und andere Ausgaben.

Es gibt zwei Aspekte zum Beschäftigen einen Tyrann: Vermeidung von Interaktion mit dem Tyrann, um Vorfälle und Stellung bis zum Tyrann zu verringern, im Falle dass Vermeidung nicht arbeitet. Beim irgendjemandes Lebensstil und Gewohnheiten total ändern, um einen Tyrann zu vermeiden nicht geraten, sind vernünftige Vorkehrungen wie das Nehmen eines anderen Weges durch das Büro, das Gehen zur Schule mit einem Freund oder die Anwendung von Web site, welche nicht zu einschüchternverhalten freundlich sind, ein guter Schritt, zum zu nehmen. Im Falle dass man einen Tyrann antrifft, ist das Engagieren nicht die beste Strategie. Tyranne einziehen auf Furcht und Ausdrücke des Gefühls nd, also können die Stellung bis zum Tyrann, das Sagen von “no† zu den Anträgen, und weg gehen - wirkungsvoll häufig in hohem Grade sein.

Es ist auch wichtig, über einschüchternverhalten zu berichten. Da Kinder über Sein Opfer manchmal ängstlich oder beschämt sind, ist die aufmunternden Kinder, zum über der Tyranne zu berichten eine gute Idee. Eltern und Geschwister, die die Einschüchterung erfahren, sollten mit Kindern über ihre Vergangenheit auch sprechen, zu veranschaulichen dass viele Leute von den Tyrannen schikaniert und dass oben sprechen die rechte Sache ist, zum zu tun. Das Verständigen mit Lehrern und Schulepersonal über einschüchternausgaben ist auch wichtig. Im Falle der Arbeitsplatztyranne kann mit der Unterhaltung mit einem Chef oder einem Mitarbeiter über die Ausgabenhilfen und der cyberbullies durchgehende Reports zu den Inhabern von Web site häufig beschäftigt werden, in denen sie versammeln: es kann möglich sein, einen Tyrann von einem Aufstellungsort, wenn seine oder Einschüchterung zu verbieten demonstrierbaren Schaden verursacht.

Wenn Sie einschüchternverhalten beschmutzen, können Sie Maßnahmen auch ergreifen. Manchmal nimmt es nur eine Person, um oben zu sprechen und die Einschüchterung zu beenden.