Was ist ein Warfighter?

Das Staat-Verteidigungsministerium (DOD) benutzt das Ausdruck “warfighter†, um jedermann Umhüllung in einer Militärkapazität unter der amerikanischen Flagge zu beschreiben. Dieser Ausdruck entworfen, umso Null- und Sammel zu sein, wie möglich, und er verwendet häufig in den Erklärungen, die bedeutet, um auf alle Service-Mitglieder und alle Dienstleistungen zuzutreffen. Mitglieder der Öffentlichkeit sind weniger wahrscheinlich, Leute als warfighters zu beschreiben, obgleich der Ausdruck langsam an verfängt, besonders in der videospielwelt.

Zusätzlich zu verwendet werden, zum der Mitglieder des amerikanischen Services zu beschreiben, kann dieser Ausdruck im Hinweis auf Verbündeten und Leuten anderer Nationalitäten auch verwendet werden, die Staat-militärische Operationen stützen. Er hervorhebt die Verbindung zwischen den Verbündeten und Leuten der verschiedenen Nationalitäten auf dem Schlachtfeld und gedankenlos betont die Idee, dass alle Militärangehörigen warfighters sind, hinsichtlich ihres Ursprungslandes und Training.

Dieser Ausdruck ist auch geschlechtsneutral und Niederlassung-Null, also bedeutet es, dass es verwendet werden kann, um Leute in jeder möglicher Niederlassung der Streitkräfte zu beschreiben, und es wendet an die männlichen und weiblichen Service-Mitglieder. Der DOD betont auch die Idee, dass “warfighter† ein Service-Status-Nullausdruck ist und verwendet, um Leute im Feld zusammen mit Veteranen, die Leute, die warten entfaltet zu werden, und die Service-Mitglieder im Training zu beschreiben. Dieses weitere erzwingt die Idee des Zusammenhangs.

Das Ausdruck warfighter ist viel weniger unbeholfen als “service Mitglied, †, das einer der Gründe ist, die, es dem DOD appelliert. Es verursacht auch eine ziemlich Kriegsaura und betont die Idee, dass ein warfighter im Kampf ausgebildet und vorbereitet, um andere warfighters zusammen mit dem Kampfauftrag zu stützen. Es fördert auch Maßeinheitszusammenhang, indem es die Männer und die Frauen in einer Maßeinheit eine Kollektividentität gibt; Maßeinheitszusammenhang ist für Mitarbeit entscheidend, besonders wenn Leute von den mehrfachen Dienstleistungen oder von den Nationen beteiligt sind.

Ob dieser Ausdruck auf außerhalb vom DOD und dem Militär verfängt, ist fraglich. Wenn er häufig genug verwendet und mit Beispielen des korrekten Verbrauches, der Ausdruck verstärkt, unter der Öffentlichkeit weiterverbreitet werden kann. Jedoch können die Implikationen des Seins ein “warfighter† es am Werden verhindern weit verbreitet, möchten da viele Mitglieder der Öffentlichkeit den Fokus der Militärverschiebung zu den humanitären Betrieben und zu anderen ruhigeren Tätigkeiten sehen.