Was ist eine Ring-Stütze?

Eine Ringträger oder Seite, ist ein Teilnehmer an eine Hochzeit, die mit dem Darstellen der Braut und des Bräutigams mit ihren Hochzeitsringen aufgeladen wird. Häufig wird diese Rolle von einem jungen Jungen gespielt, der ein Verwandter der Braut oder des Bräutigams ist, aber sie kann auf den besten Mann auch fallen, um die Ringe zu tragen. Wenn man ein Kind verwendet, werden die Ringe normalerweise ein großes, dekoratives Kissen als symbolische Geste geweitermacht.

Die Geschichte der Anwendung eines Ringlagerkissens geht hinsichtlich der alten ägyptischen Hochzeiten zurück, als Juwelen auf seltenen dekorativen Kissen während einer Hochzeit angezeigt wurden. Während sie in Europa zu den Austauschhochzeitsringen üblich wurde, wurde die Ringträger ein wichtiger Teil der Zeremonie. Die zwei Traditionen vermischten und führten zu das Kissen, das als der tragende Behälter für die Ringe verwendet wurde.

Wenn Sie eine Ringstütze in Ihrer Hochzeit haben möchten, ist sie allgemein, zu fragen ein junges männliches Mitglied der Familie. Im Allgemeinen sind Ringstützen zwischen 6-10 Jahren alt, wenn die älteren Jungen gebildet sind, Pförtner oder Groomsmen. Ringstützen werden im Allgemeinen mit Blumenmädchen zusammengepaßt, die um das gleiche Alter sind. Häufig gehen sie hinunter den Gang zusammen als Teil der Eingangszeremonie.

Einige Paare, die beschließen, eine Ringträger den Job ein Ritual eher als Funktionsaufgabe bilden zu lassen. Anstatt, ihre tatsächlichen Hochzeitsringe zu einem jungen Kind anzuvertrauen, nähen sie anstatt gefälschte Ringe auf das Kissen, damit die Stütze trägt. In diesen Fällen werden die tatsächlichen Ringe normalerweise vom besten Mann oder vom Mädchen der Ehre getragen. Wenn die realen Ringe auf das Kissen gesetzt werden, werden sie häufig an angeheftet oder gesichert auf gewisse Weise, um sie an verloren sein zu verhindern.

Die meisten Paare beschließen, Ringstützen in einer Ausstattung auszustatten, die der ähnlich ist, die von den Groomsmen getragen wird. Wenn es unpraktisch ist, oder unmöglich, ähnliche Ausstattungen in den kleinen Größen zu finden, den Jungen tragen lassend, können ein Riegel, ein Cummerbund oder eine Armbinde, die die Groomsmenausstattungen zusammenbringt, genügen. In einigen Fällen attired Ringstützen formal als Seite und tragen ein traditionelles Zeitraumkostüm. Diese Veränderung wird häufig an den Renaissance-themenorientierten oder extrem formalen Hochzeiten gesehen. Wenn Sie beschließen, Ihre Ringstütze für die Zeremonie oben zu kleiden, können Sie möchten sicherstellen, dass sie eine bequeme Änderung von Kleidung für die Aufnahme haben.

Eine Ringstütze zu haben ist eine ausgezeichnete Weise, junge Familienmitglieder in die Hochzeitszeremonie mit einzubeziehen und sie über den Wert einer Hochzeit zu unterrichten. Wenn entweder die Braut oder der Bräutigam einen Sohn von einem vorhergehenden Verhältnis oder viel jüngeren Geschwister hat, gibt dieser dem Kind eine Wahrscheinlichkeit, sich im Prozess beteiligt zu fühlen. Er kann auch helfen, Eifersucht über den jungen Mädchen abzuwehren, die erhalten, Blumenmädchen oder Juniorbrautjunfern zu sein.

Etikette schlägt vor, dass die Ringstütze in den Wiederholungprozeß mit einbezogen werden sollte. Diese Wahrscheinlichkeit zu üben kann dem Gefühl des jungen Kindes helfen, das in der Rolle bequem ist und sie mit Hochzeitsverfahren vertraut machen. Die Braut oder der Bräutigam können möchten der Ringstütze ein kleines Geschenk als Dank für ihre Hilfe geben.