Was sind Yuppies?

Yuppies sind junge Fachleute, die gewöhnlich innen in den städtischen oder Vorstadtbereichen leben. Das Ausdruck “yuppie† abgeleitet “young vom städtischen Fachmann, †, das gerade über die Haupteigenschaften des demographischen Yuppie aufsummiert. Marketingspezialisten studiert Yuppies und ihre Gewohnheiten seit dem Ende der 60er, obgleich das Ausdruck “yuppie† nicht bis die Achtzigerjahre geprägt. Der Ausdruck gelaicht seit dem einige Nebenwirkungen, wie “buppies, † oder schwarze städtische Fachleute und “guppies, † homosexuelle städtische Fachleute.

Außer Sein gewöhnlich jung, normalerweise zwischen dem Alter der MittlerZwanzigerjahre und den dreißiger Jahren, sind Yuppies auch im Allgemeinen der Nebenfluss und arbeiten in den gut bezahlt Berufspositionen, die mit Nutzen kommen können. Er ist für Yuppies für Partner mit anderen Yuppies allgemein, dadurch erheblich ererhöht ererhöht ihre Kaufkraft, und viele haben nicht Kinder, also bedeutet es, dass sie viel Nettoeinkommen haben. Infolgedessen verbunden sind Yuppies nah im Verstand vieler Leute mit dem Erwerb der neuen Spielwaren, von den fantastischen Autos zur spätesten Kücheausrüstung.

Der reichliche Lebensstil, der mit dem demographischen Yuppie verbunden ist, umfaßt well-appointed Wohnungen oder Häuser, nette Autos, teure Nahrung und eine Zusammenstellung von Luxuxwaren. Yuppies sind auch allgemein Konservativer politisch, und sie sind aufwärts das Mobile und schwer arbeiten, um das Ziel des Steigens innerhalb des Kategoriensystems zu erzielen. Viele Yuppies arbeiten schwer, um stark zu spielen und setzen in Überstunden bei der Arbeit, damit sie teuren extrakurrikularen Tätigkeiten nachgehen können. Sie gemerkt auch, damit ein Wunsch empfunden werden kann, wie individualistisch und einzigartig, ein Merkmal, das häufig durch Inserenten ausgenutzt.

Es ist allgemein, Yuppies oben und kommende Nachbarschaften innen zu sehen, das manchmal Gemeinschaftsspannungen verursacht, da städtisches gentrification gewöhnlich Minoritäten und Leute in den Unterklassen verlegt. Einige Leute zurücksendeten auch die Yuppiesubversion ihrer Kultur und Traditionen nder und argumentierten, dass ein Zufluss der wohlhabenden Leute in eine Gemeinschaft seinen Buchstaben deutlich ändern kann. Konkurrenten des städtischen gentrification vorschlagen en, dass er Homogenität über der Individualität fördert und die sehr einzigartigen Eigenschaften ausrottet, die eine Nachbarschaft gebildet haben konnten, die an erster Stelle appelliert.

In etwas Gemeinschaften ist der Gebrauch von dem Ausdruck “yuppie† nachteilig und viele Leute in diesem demographischen zurückgesendeten gekennzeichnet als Yuppies. Yuppies gemerkt für ihren starken individualistischen Streifen, und weil viele aufwärts Mobile sind, herausgibt etwas Kampf mit Kategorie rwirr und manchmal glaubt über ihren Aufstieg in die Mitte und in die oberen Klassen verwirrt. Andere glauben einfach, dass der Ausdruck negative Konnotationen, dank das Verspotten von Yuppies und ihre Sorte in den Mitteln hat.