Wer ist Cary Grant?

An Cary Grant (1904-1986) wird gut wie einer der unwiderstehlichsten amerikanischen Filmstars aller Zeit erinnert. Er stellte das Modell der debonair, höflichen, chivalrous, geistreichen Herren dar, die in fast jedem Film von den vierziger Jahren zu den sechziger Jahren erschienen, und er spielte viele dieser Rollen selbst. An Cary Grant wird auch als seiend ein freundlicher Mann erinnert, der mit Nächstenliebe und der Tierrechtbewegung aktiv ist. Zusätzlich hatte Cary Grant eine gemeine Richtung der Stimmung und eine Fähigkeit mit Sprache, die ihn einen Gegenstand vom Anklang für viele Frauen bildete, vermutlich einschließlich seine fünf Frauen.

Cary Grant war geborene Archibald Alexander Lauge in England. Als Junge hatte er ein Interesse am Stadium und am musikalischen Theater, und am Alter von 14, lag er über sein Alter, um England mit der Pender Truppe, eine Pantomime-Truppe zu bereisen, die die englischen Provinzen reiste. Cary Grant zog seine Fähigkeiten mit der gesendet zu werden ab Broadway 1920 Pender Truppe, genug, wo gute Zeiten 456mal durchgeführt wurden. Am Abschluss des Durchlaufes, entschied sich Cary Grant, auf Broadway zu bleiben und spielte eine Vielzahl von Rollen, bevor er für Kalifornien 1931 decamping.

Cary Grant erschien zuerst diesbezüglich ist die Nacht (1932), wo er die Aufmerksamkeit von Mae West sich verfing, die ihn für zwei 1933 Filme snagged: Sie getan ihm falsch und mir ist kein Engel. Diese Filme ebneten die Weise für eine lange Karriere im Film, der nicht bis die Sechzigerjahre beendete, als Cary Grant mit der Richtung des amerikanischen Filmes enttäuscht wurde und sich entschied, sich vom silbernen Schirm zurückzuziehen, obgleich er fortfuhr, am Stadium durchzuführen. Zahlreiche Hollywood-Pers5onlichkeiten, einschließlich Stanley Kubrick und Billy Wilder, versuchten, ihn in Filmleistungen wieder anzulocken, aber Cary Grant widerstand einem Come-back.

Cary Grant neigte, Rollen in hoch entwickelten Komödien zu spielen, die seine drastischen und körperlichen Fähigkeiten zur Schau stellten. Cary Grant war ein sehr würdevoller Mann, der viele gesagt erinnert ihnen einer Katze mit seinen Modi der Bewegung und der subtilen Art, die alle seine Szenen hineingossen. Er führte viele seiner eigenen Bremsungen durch und verwendete die akrobatischen Fähigkeiten, die er als Jugend erlernte. Er erschien in den Filmen mit anderen weithin bekannten Sternen des Tages, einschließlich Katharine Hepburn, Jimmy Stewart und Douglas Fairbanks, Junior.

Einer von Cary Grants berühmtesten Filmen war durch Northwest Nord, gebildet 1959. In einem früheren Hitchcock Film sich einen Dieb zu verfangen, gefilmt 1955, improvisierten Grant und sein Costar Grace Kelly den Dialog in einigen der Szenen. Seine Broadway Fähigkeiten gaben Cary Grant eine ausgezeichnete Richtung des TIMINGs, des doppelten entendre und der Sprache. Sein persönlicher Lieblingsfilm war indiskret, gefilmt 1958.

Cary Grant hatte ein Kind, Jennifer Grant, mit seiner vierten Frau, Dyan Kanone. Grants erste Frau, von 1934 bis 1935, war Virginia Cherrill, das in den populären Filmen Charlie-Chan der Dreißigerjahre erschien. Folgen, dass kurze Verbindung, Grant Barbara Hutton 1942 wedded und mit ihr bis 1945 blieb.

1949 heiratete Grant wieder zu Betsy Drake, zu dem er bis 1962 geheiratet blieb. Seine abschließende Frau war Barbara Harris, die ihn 1981 heiratete. Cary Grant hatte auch eine lebenslängliche Freundschaft mit Randolph Scott, diese, die viele vom Sein sexuell vermuteten. Zusätzlich zu seinen Verbindungen hatte Cary Grant einige Angelegenheiten, am berühmtesten eine mit Sophia Loren, Sirene des italienischen Schirmes.

Cary Grant spendete das Einkommen von seinen Filmen zur zahlreichen Nächstenliebe, einschließlich die amerikanischen und britischen Krieg-Hilfsfonds und die Kapital für Tiere in New York City. Er sprach auch heraus gegen die McCarthy Hörfähigkeiten, in denen einige seine Gefährten für ihren angenommenen politischen Glauben auf die schwarze Liste gesetzt wurden.