Wer ist David Mamet?

David Mamet war 1947 in Illinois, USA geboren. Er wird ein von America’s, wenn nicht der Welt, größter Stückeschreiber betrachtet. Seine Art des Dialogs ist so erkennbar geworden, dass es jetzt als “Mametspeak† bezeichnet wird. Die Sprache, die er verwendet, ist mehr als naturalistisch; es ist eine poetische Version der täglichen Straßensprache. David Mamet ist nicht nur ein Stückeschreiber, aber auch a in hohem Grade - respektierter Autor und Direktor.

David Mamet studierte an der Goddard Hochschule in Vermont und dann an der Nachbarschafts-Schauspielhaus-Schule des Theaters in New York. Er ist ein Gründungsmitglied Atlantic Theatre Company und konferiert regelmäßig dort. Er hat auch an der Yale-Drama-Schule und an der New- Yorkuniversität unterrichtet.

Mamet gewann Anerkennung mit Spielen wie sexuellem Perversity in Chicago (1974), in der Ente Variations (1976) und amerikanischem in Buffalo (1977). Seine Spiele sind, Buchstabe gefahrene Dramen mit starken männlichen Bleiarten dunkel. Der Dialog, den er verwendet, ist, mit Spannungsgebäude ständig innerhalb des Spiels in hohem Grade realistisch. Er schreibt häufig die Spiele, die um tägliche Leute wie Verkäufer oder kleine Zeittreibnetzfischer zentriert werden.

David Mamet gewann einen Pulitzer-Preis für eins seiner berühmtesten Spiele, Glengarry Glenross, 1984. Das Spiel zentrierte auf einer Gruppe Immobilienverkäufern und konzentrierte sich auf die Verzweiflung und Machtlosigkeit, welche die Männer an Schlussen Verkäufen und am Geld sich fühlten. Sie zeigten den hinterhältigen Trickverkäufern Gebrauch auch, Abkommen abzuschließen und die Längen, die sie gehen, Geld zu verdienen. Ein wilder Blick auf Geschäftsverfahren, Glengarry Glenross wurde 1992 using Mamet’s besitzen Index gefilmt. Er hatte eine alle Sternform, einschließlich Al Pacino, Kevin Spacey, Ed Harris, Jack Lemmon und Alec Baldwin.

David Mamet fing an, 1981 screenwriting mit einem Remake des Briefträgers schellt immer zweimal. Sein Index für diesen Film war in der Lage, Sexualität und Gewalttätigkeit in einer Weise zu zeigen, dass der ursprüngliche Film nicht könnte. Er schriftlich auch Drehbücher für solche berühmte Filme wie die Unberührbarer, Hoffa, Malcolm X und der Urteilsspruch. Zu den Namensdavid Mamet auf einem Index ist zu haben normalerweise eine Garantie des Qualitätsdialogs und der realistischen Buchstaben.

Mamet schreibt häufig Filmindexe mit einem Auge auf der Richtung sie selbst. 1987 empfing er Kritik für sein Film Haus der Spiele. Der Film konzentrierte sich auf ein durchdachtes Betrugspiel, das auf einem Psychologen von seinem Then-wife Lindsay Crouse gespielt wurde. Einige Filme David-Mamet nehmen Betrugmänner und die Netze, die sie als zentrales Thema spinnen.

Mamet’s Art des Schreibens wird häufig nachgeahmt. Am Sundance Festival 1998 nahm Mamet zu der Zahl Mamet Gaunereien dort schien zu sein Stellung. Jedoch ist es eine lange Zeit, bevor irgendwelche Nachahmer David-Mamet die zahlreichen Schreibenspreise zusammenbringen können, die er in den Jahren erfasst hat.

Wirt der 1995 Preise der Akademie gemerkt. Witze fielen flach und sind das Futter von vielen ein Schauspieler geworden.

Letterman’s Interesse, an zu laufen, forderte ihn auf, im gemeinsamen Besitz von zwei racecars, die in Indy 500 Ereignisse zu investieren konkurrieren. He’s gründete auch seine eigene Produktionsfirma, die einige Hit-Show, einschließlich Ed produziert hat und jeder Raymond liebt. Letterman drückte seine menschenfreundlichen Tendenzen aus, indem es eine barmherzige Organisation verursachte, die die amerikanische Stiftung für Höflichkeit genannt wird und sich pflegte. Obwohl der Name wie ein Witz, durch die Grundlage klingt, hauptsächlich ausgestattet vom Talk Show Moderator, hat Letterman zwei Million US-Dollars (USD) zu den zahlreichen Programmen übergeben, die children’s Ausbildung und Gesundheit stützen.