Wer ist Franklin Delano Roosevelt?

Franklin Delano Roosevelt oder einfach FDR, da auf er war und noch vernarrt bezieht, waren der zweiunddreißigste Präsident der Vereinigten Staaten. Roosevelt wurde 1932 gewählt und beispiellose vier Ausdrücke vor seinem Tod im Büro 1945 diente. Obwohl Franklin Delano Roosevelt für zahlreiche Beiträge zu seinem Land und zu den Gesundheits-Missgeschicken memorialized, die er überwand, erinnern sich viele Leute, dass er als der Mann das das Land aus der Großen Depression und dem zweiten Weltkrieg heraus führte.

Franklin Delano Roosevelt war ein Einzelkind, das in eine der Oberklasse Familie in New York 1882 getragen wurde. Bezogen auf ehemaligem Präsident Theodore Roosevelt, trug Franklin Delano Roosevelt Politik durch öffentlichen Dienst kurz nach dem Sorgen von Harvard und von Universitäten von Columbia ein. FDR gewann den Staat New York-Senat 1910 und war ein Democratic Kandidat für Präsident 1920.

Der folgende Sommer, Roosevelt schloß Vertrag Poliomyelitis ab. Er kämpfte die lähmende Krankheit mit der Unterstützung seiner Frau, Anna Eleanor Roosevelt. Während FDR’s Zustand verbesserte, nahmen humanitäre Bemühungen Vorausgehen zu seinen politischen Bemühungen. Franklin Delano Roosevelt hatte die Schwierigkeit gezeugt, die viele Leute das Leisten der guten medizinischen Behandlung hatten und er gründete nachher ein Poliomyelitis-Rehabilitationszentrum in den warmen Frühlingen, Georgia, in dem er später die letzten Tage seines Lebens verbringen würde.

Roosevelt’s politische Karriere prallte auf den Fersen seiner Wiederaufnahme zurück. Er wurde der Gouverneur von New York 1928 und gewann dann die Präsidentenwahl 1932, inmitten der Großen Depression. Das Land, das zum Mann geschaut wird, dessen berühmte Linie, “the nur Sache, die wir uns fürchten müssen, Furcht itself† ist, hat seit langem sein abgelaufener Ausdruck zurückgeblieben. Roosevelt ergriff ökonomische Maßnahmen, dem Land zu helfen, seine Fußnote wiederzugewinnen und obwohl Grossbetrieb seine experimentelle Politik fürchtete, wählte das Land Roosevelt drei weitere Mal wieder.

Kurz nachdem, sein vierter Ausdruck, Roosevelt’s Gesundheit wurde wieder gekompromittiert anfing. Franklin Delano Roosevelt starb an einer Gehirn-Blutung in den warmen Frühlingen am 12. April 1945 bei 63 Lebensjahren. Vizepräsident Harry Truman übernahm das ovale Büro für den Rest seines Ausdruckes.