Wer ist George Washington?

George Washington war der der Staaten von Amerika erste Präsident. Washingtons Neigung für ein freies Land führte ihn, den amerikanischen revolutionären Krieg völlig zu stützen und sicherte ihn der Titel „Vater der Nation.“

George Washington war in der Westmoreland Grafschaft, Virginia am 22. Februar 1732 zu einer Familie der Pflanzer, ein Beruf geboren, den er sich früh umfaßte. Nachdem er von der Universität graduiert hatte, arbeitete George Washington als Landfeldmesser, bis der französische und Inder-Krieg begann und er sich entschied, sich dem Krieg anzuschließen. Seine Führung während des Krieges gewann ihn später eine Verabredung als der amerikanischen Kommandant der Armee - innen - Leiter, den er bis das Ende des Krieges 1783 hielt.

George Washington Absichten waren, zu seinem frühen Werk als Pflanzer zurück zu gehen, aber seine Liebe für die auftauchende Nation hielt, ihn zurück zu der Mitte der politischen Umwälzungen zu holen. Er war eine der treibenden Kräfte hinter dem Entwurf der Konstitution und der Schlüsselschöpfer eines neuen Steuersystems und der ersten Nationalbank.

Als der erste US-Präsident war George Washington für die Festlegung einer Executivabteilung verantwortlich und die Vermeidung von Zukunft widerspricht mit Großbritannien, das er tat, indem er den Jay-Vertrag unterzeichnete, der dem Staat-fairen Handel mit anderen Nationen ohne die Notwendigkeit an der britischen Zustimmung garantierte. Er sprach auch öffentlich über den Wert der Religionsfreiheit.

George Washington heiratete eine Witwe und hatte keine Kinder von seinen Selbst, aber er half Erhöhung zwei Stepchildren und später zwei seiner Enkelkinder. Washington besaß 317 Sklaven an seiner Plantage in Mount Vernon, aber, da er ablehnte, Familien zu brechen, verkaufte er nie irgendwelche von ihnen, selbst wenn sie nicht am Bauernhof längeres produktives waren. George Washington ließ jedoch eine Aussage seins Sklaven nach dem Tod seiner Frau frei erklärend.

George Washington starb auf seinem Bett am 14. Dezember 1799 eines akuten Falles von der Pneumonie. Die Krankheit, die über Nacht entwickelt wurden und es wurden vielleicht durch die Tatsache verschlechtert, dass sein Doktor Blutentechniken in seiner Behandlung verwendete. George Washington wird in Mount Vernon begraben.