Wer ist Groucho Marx?

Groucho Marx war ein weltberühmter Schauspieler und ein Schauspieler des 20. Jahrhunderts. Gewusst für seinen unterscheidend buschigen Schnurrbart, hatten grosse Brillen und immer anwesende Zigarre, Marx ein Talent für politisch falsche Stimmung. Als Teil der Familienkomödiengruppe bildeten die Marx-Brüder, Groucho Marx 15 Filme, bevor sie seine Solo- Karriere als Gameshowwirt und -unterhalter starteten. An Marx wird als einer der größten Schauspieler der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts erinnert.

Groucho war geborener Julius Henry Marx, das mittlere Kind von fünf Söhnen. Die Mutter der Familie, Minnie, regte die Jungen an, Musikinstrumente und die Kunst zu erlernen und hoffte, dass sie Unterhaltern stehen würden. Julius war ein begabter Sänger und fing an, im Varietétheater zu arbeiten, nachdem er, zum außerschulisches an Alter 12 fallenzulassen gezwungen worden war. Trotz ihrer mother’s versucht, die Jungen in eine hoch qualifizierte singengruppe zu bilden, fanden sie mehr Erfolg, Witze zu erklären dem Varietépublikum. Groucho führte ursprünglich Komödie mit einem gefälschten deutschen Akzent durch, aber im Aufstieg des Anti-Deutschen Gefühls ließ Groucho den Akzent zugunsten des Buchstabens, der ihn berühmt bilden würde, ein Anspielung-gefüllter Wise-cracker mit einem Talent für Einlinie Witze fallen.

Während der Erfolg der Marx-Bruder-Komödie sich erhöhte, fingen die Brüder an, die Filme zu bilden und fingen mit Stimmung-Risiko 1921 an. Groucho fuhr auch fort, separat zu arbeiten und fand persönlichen Erfolg als Radiowirt und Unterhalter. 1947 fing er an, ein Interview zu bewirten und Quizerscheinen auf dem Radio und später Fernsehen benannte zweifellos. Er fuhr als Wirt des Programms bis 1961 fort, währenddessen es eins populärsten und erkennbarsten Quizzeigen in den Vereinigten Staaten war.

Groucho’s berühmter Bildschirmbuchstabe ist eine Ikone, die häufig mit Vagabundbuchstaben Charlie-Chaplin’s verglichen wird. Mit seinem Schnurrbart waren schwere Augenbrauen, Gläser und Zigarre, Marx auch durch seine übertriebene bent-over gehende Art erkennbar. Sein berühmter Schnurrbart wurde ursprünglich an gemalt, aber während des Durchlaufes von zweifellos wuchs ihm ein reales, das er für den Rest des Lebens beibehielt. Seine Warenzeichenkomödie war Einzeiler voll der sexuellen Anspielung. Jedoch Groucho Marx fest geglaubt an die saubere Komödie, lehnend ab, seine Arbeit innen zu schwören oder offenkundige Anmerkungen zu bilden.

In seinem persönlichen Leben war Groucho Marx immer enttäuscht, das seine Ausbildung gekürzt wurde. Er versuchte, seinen Mangel an Schulung auszu:gleichen, indem er ein eifriger Leser und ein Verfasser wurde. Während seiner Lebenszeit veröffentlichte er einige Bücher einschließlich eine Autobiografie, ein Groucho und mich. Er würde häufig Kollegen mit seinem ausgedehnten Wissen der Literatur und der Philosophie erstaunen.

Groucho Marx war mit einem Gespür für chaotische Situationen und glänzend klare Beleidigungen ein legendäres komisches. Sein Tod in 1977 markierte das Ende einer großen Ära in der Komödie, als einer der letzten ursprünglichen Vaudevillianschauspieler. Viele Leute schreiben Marx Sein eine Inspiration zum modernen amerikanischen Esprit und zur Komödie, einschließlich berühmte humoristische Abbildung Woody Allen gut, die Groucho Marx “the besten Schauspieler dieses Land überhaupt produced.† nannte