Wer ist Jim-Tal?

Jim-Tal bekannt als “the Stimme von Harry Potter, † und auch hat beträchtliche Nachricht als der Erzähler der sehr populären ABC-Netz-Fernsehserie empfangen, die Gänseblümchen drückt, die im Fall von 2007 erstaufführten. Geborener James Smith 1935 in England, Jim-Tal ist ein Schauspieler und ein Sänger/ein Texter und Komponist mit einer eindrucksvollen Liste von Gutschriften auf diesen Gebieten. Er schrieb die Lyriken für das Georgy Mädchen 1966, und einiger anderer sondert aus, der in Großbritannien gute Leistung brachte.

Etwas von Dale’s die meiste erkennbare Filmarbeit, besonders zu den britischen Publikum, ist seine Arbeit in den weitermachenfilmen, eine Gruppe Komödienfilme, die häufig Send-ups der britischen Anstalten waren. Jim-Tal wurde häufig als romantisches Blei in diesen Filmen geworfen und starred in insgesamt elf dieser Filme. Zu den amerikanischen Publikum sein erkennbarer kann Dale’s Arbeit im Disney 1977 filmen Pete’s Drachen, in dem er die Rolle von Doc.Terminus spielt.

Im Theater und als Mitglied von einigen der prestigevollsten Theatergruppen, wie London’s nationales Theater, dem er auf Bitten von Laurence Olivier sich anschloß, starred Jim-Tal in den zahlreichen Anpassungen der Shakespeare-Spiele. He’s empfing auch fünf Tony-Nennungen und einen Tony Award für seine Broadway Arbeit. 1980 gewann er einen begehrten Tony für besten führenden Schauspieler in einem Musikal für seine Leistung in Barnum.

2006 starred Tal in einer one-night Leistung der Sherman-Brüder Musikal, Busker-Gasse. Die Leistung war also genossen, dass eine Broadway Produktion mit dem Schauspieler geplant wird. 2008 sahen auch das Tal, das mit einer Grammy Nennung für seinen Messwert des letzten Harry Potter-Buches geehrt wurde. He’d vorher empfangene Grammy Nennungen für einiges anderes der Bücher und hält z.Z. einen Guinness-Weltrekord für die meisten verursachten Buchstaben - 134 verschiedene Stimmen - in einer einzelnen Audioaufnahme.

Es sollte gemerkt werden, dass Stephen Fry und nicht Jim-Tal die Audiobücher von Harry Potter für britische Ventilatoren notiert hat. Ventilatoren unterscheiden sich hinsichtlich, welches Messwertes sie die meisten bevorzugen, aber viele bestätigen die außerordentliche drastische Strecke, die von Jim Dale, besonders in seinen temperamentvollen Messwerten von so vielen der geliebten Harry Potter-Buchstaben aufgewiesen wird. Tal berichtet auch einige Versionen der Harry Potter-Videospiele und verwendet seine Sprachtalente auf den DVD Freisetzungen von den Filmen, um einige der speziellen Eigenschaften zu berichten, oder “extras†, das jedes DVD enthält.