Wer ist Jimmy Choo?

“Face es, Andy. Sie verkauften Ihre Seele der Tag, den Sie an jene Jimmy Choos.† setzen, dass Linie vom Film “The Teufel Prada† ist aber ein Beispiel trägt von, wie ein bescheidener Schuster Ruhm und Vermögen in der Couture und in der Mainstreamwelt gefunden hat.

Jimmy Choo ist ein Eingeborener von Malaysia und war 1961 in eine Familie der Schuster geboren. Er verursachte sein erstes Paar Schuhe an Alter 11. Jetzt bekannt er weltweit für seine Entwerferlinie der eleganten women’s Schuhe und der Handtaschen.

Choo graduierte von Cordwainers’ Fachhochschulein London und hatte eine kleine Werkstatt in dieser Stadt. Er schlug die internationale Art und Weiseszene, als Modezeitschrift seine Entwürfe in einer Achtseite kennzeichnete, die 1988 verbreitet wurde. Seine Arbeit war sofort populär und wurde so durch Patronat von Diana, Prinzessin von Wales gebildet.

Schuhe Jimmy-Choo sind seit dem in den Filmen und Fernsehsendungen wie “Sex und die City† und “The Sopräne, das † erwähnt worden oder gekennzeichnet worden, welches das brand’s Gütesiegel erhöht. Choo wurde den Auftrag des Britischen Imperiums 2002 für seine Beiträge zu seinem angenommenen Land von England zugesprochen.

Schuhe Jimmy-Choo werden für ihre hohen Absätze und gezeigten Zehen gemerkt. Jedoch kennzeichnet er einige Ebenen und niedrig-verfolgte Schuhe für die von uns, die das don’t Gefühl bequem auf Stelzen. Choo co-founded Jimmy Choo Ltd. mit Tamara Mellon, BRITISCHER Modezusatzherausgeber, aber verkaufte seinen Anteil an der Firma 2001. Er konzentriert jetzt sich auf seine Coutureentwürfe und obgleich er einen London-Ausstellungsraum hat, ist er durch nur Verabredung geöffnet.

Butiken Jimmy-Choo haben sich um die Welt geöffnet, also sind seine Entwürfe zu denen zugänglicher, die einen Entwerferschuh wünschen, und können seine Preise sich leisten. Choo hat auch eine Web site, in der Käufer seine ready-to-wear Entwürfe ansehen können, und die Couture entwirft, außerdem. Choo’s ready-to-wear Entwürfe fangen im Allgemeinen in der Nachbarschaft von $300 US-Dollars (USD) an und sie gehen gerade oben von dort. Der Wert einer Seele konnte den Preis nicht umfassen.

nd Rosalynn eine Woche Häuser mit Lebensraum für Menschlichkeit, eine ökumenische christliche Organisation jedes Jahr errichtend verbracht, deren Auftrag, annehmbares und erschwingliches Gehäuse für Leute alle Welt zur Verfügung zu stellen ist, die es benötigen. Die zukünftigen Inhaber jedes Hauses werfen auch innen mit dem Rest der Freiwilliger, um ihr Haus zu errichten. Die des Carters jährliche Verpflichtung gegenüber Lebensraum wird das Jimmy Carter-Arbeits-Projekt genannt (JCWP) und sie arbeiten in einem anderen Teil der Welt jedes Jahr. Das JCWP hat geholfen, ein starkes öffentliches Bewusstsein des Lebensraums für Menschlichkeit zu schaffen.

Jimmy Carter gründete auch die Carter-Mitte, eine humanitäre Denkfabrik für die gemeinnützige Förderung der Demokratie und Menschenrechte. Die carter-Mitte wird in ruhige Konfliktlösung sowie Krankheitverhinderung um die Welt miteinbezogen. Jimmy Carter wurde der Friedensnobelpreis 2002 für seine bedeutenden Fortschritte in den Ursachen der sozialer Gerechtigkeit zugesprochen.

Jimmy Carter hat über 17 Bücher geschrieben. Er genießt Ausgabenzeit mit seinen Enkelkindern. Er genießt auch, ein Baptistensonntags-Schullehrer und eine Diakon zu sein.