Wer ist John Williams?

Getragen in New York am 8. Februar 1932, fing John Williams Klavierlektionen an, als er acht war. Er verursachte Orchestrierungen für und leitete Bänder der bewaffneten Kräfte, als er in der Staat-Luftwaffe diente, und studierte beim Juilliard nach seiner Entladung. Er dann studierte Aufbau und sorgte sich UCLA.

John, den Williams ein Studiopianist und kurz wurde danach, für, Netzfernsehen zu bestehen und zu ordnen anfing. Nach der Herstellung einiger Aufnahmen mit André Previn, bearbeitete er zuerst zählende Spielfilme. Nach etwas frühem Werk tauchte das Zählen für Komödien und einigen berühmten Unfallfilmen Williams als populärer Filmkomponist mit einer weit reichenden Palette auf.

Angesehene Person ist seine Verbindung mit Steven Spielberg, von 1974, als sie auf dem Eil Sugarland und mit George Lucas arbeiteten, die Frucht in den Star Wars-Kerben und in den Filmen Indiana-Jones bohren. Bei der Schaffung der schärfen und epischen Arbeiten für Erwachsene, hat er auch Musik für children’s Filme, wie Hauptallein, Haken und Harry Potter und der Sorcerer’s Stein verursacht.

, ernennend für 30 Grammys, einschließlich Nennungen für zwei verschiedene Filme in jedem von fünf Jahren, hat John Williams 10. gewonnen. Jene Preise sind für seine Arbeit über Star Wars, Kiefer, Abschluss-Treffen der dritten Art, Supermann, Star Wars gekommen: Episode V –, welches das Reich zurück schlägt, Räuber der verlorenen Arche, E.T.: Der Extra-Terrestrial, die Schindler’s Liste, der speichernde private Ryan und die Abhandlungen einer Geisha. Er gewann auch Golden Globes für Kiefer, Star Wars, E.T. und Abhandlungen einer Geisha.

Mit 45 Oscar-Nennungen gewann er Oscars für seine Arbeit über Fiedler auf dem Dach, den Kiefern, Star Wars, dem E.T. und der Schindler’s Liste. Zusätzlich wurde John Williams ernannt, für aber gewann nicht, das Razzie für schlechteste musikalische Kerbe auf 1983 für seine Arbeit über Monsignor.

Andere Vollendungen von John Williams umfassen Aufbau der olympischen Fanfaren und Konzert arbeitet. Von 1980 bis 1993, leitete er das Boston-Knall-Orchester und folgte in die Schritte von Arthur Fiedler.

ry und Vorsprung-Jäger in den Formen dienten.

In den Jahren hat John Waters auch als Schauspieler, Verfasser, Sichtkünstler und Pers5onlichkeit gearbeitet. Miniaturaussehen in einigen Filmen, sowie Aussehen in den Dokumentarfilmen und auf Fernsehsendungen hat geholfen, Wasser eine hohe sichtbare Berühmtheit zu bilden. Alias fährt ein Kunstkollektor mit einer großen Auswahl von Interessen an den Arten und an den Schulen, Wasser fort, Arbeit zu produzieren, die innovativ und umstritten ist, beim eine Anwesenheit in der HauptströmungsUnterhaltungsindustrie noch beibehalten.