Wer ist Joshua Logan?

Joshua Logan war ein amerikanischer Stückeschreiber, ein Drehbuchautor und ein Direktor. Getragen 1908, arbeitete er auf Broadway und in Hollywood für viele Dekaden, und einige der populärsten Filme der Fünfzigerjahre und der Sechzigerjahre gehören zu seinen Gutschriften. Trotz seiner reichen Arbeitsgemeinschaft während seines Lebens lebte er mit in Einklang herabgesetzt werden, mit seinen Rollen auf den häufig unmentioned Schlägen.

Von einem frühen Alter wurde Joshua Logan durch das Theater fasziniert. Von seiner ersten Dramakategorie in der Gradschule, wusste er, dass er ein Teil der Theaterwelt sein würde. Als er auf Princeton umzog, um sich Universität zu sorgen, erschloß eine ganze Welt zu ihm. Er verband die Hochschulspieler und arbeitete an Erscheinen mit anderen jungen Talenten, einschließlich Henry Fonda und James Stewart. Seine Abschlussklasse bei Princeton, wurde Joshua Logan ein begehrtes Stipendium angeboten, zum nach Moskau zu übersiedeln und unter Stanislavsky, einem der größten Direktoren und Theoretikern des Alters zu studieren. Er brach Hochschule vor Staffelung ab und nahm die Gelegenheit wahr.

Bei 24 fing Joshua Logan, der auf Broadway verschoben wurde und seine Karriere auf dem Stadium an. Er begann als Schauspieler, in einer relativ-populären Produktion von Nation tragen, aber es war bald offensichtlich, dass das Fungieren nicht sein zutreffendes Benennen war. Logan bewog sich auf verschiedenen Erscheinen, arbeitete in den verschiedenen technischen Rollen, hilft, Produktionen zu inszenieren, reist nach Hollywood zur Arbeit über einige Filme, und im Allgemeinen erfasst ein besseres Verständnis der unvereinbaren Elemente der Produktion.

Er zog dann zurück zu Broadway von Hollywood für seinen geschäftsleitenden Job des ersten Majors um und verwies auf ausgeborgte Zeit. Das Erscheinen war ein nicht Reinfall und lief für gerade in einem Jahr, aber es wasn’t ein Ausbruchschlag, irgendein. 1938 jedoch heiratete Joshua, den Logan mich verwies, einen Engel, der die Herzen und die Fantasien der Broadway Publikum gefangennahm, und zementierte Logan’s Platz als ernster Direktor. Er fuhr fort, durch Jupiter, Morning’s bei sieben, Charlie’s Tante und Knickerbocker Ruhm zu verweisen, bevor er in den Zweiten Weltkrieg 1942 gezeichnet wurde.

1949 arbeitete Logan mit Richard Rodgers und Oscar Hammerstein II auf South Pacific zusammen. Das Musikal basierte schwer auf dem Pulitzer-Prize-winning Buch von James Michener, Geschichten des South Pacific und kombinierte einige verschiedene Handlungen und Buchstabenbogen in einen einzelnen Bindeplan. Joshua Logan co-wrote das Buch für das Musikal mit Hammerstein, aber ursprünglich wurde weg von den Gutschriften für es und als das Spiel fortfuhr, einen Pulitzer-Preis für Drama zu gewinnen, er wurde zugesprochen nicht den Preis verlassen. Dieses wurde schließlich behoben, aber er nahm zu der Erfahrung während seines Lebens Stellung, und immer sichergestellt wurde er richtig für Arbeit erkannt, die er sich aufnahm.

South Pacific war ein enormer Erfolg und gewann alle 10 Tony Awards, die er für ernannt wurde, einschließlich einen besten Direktorenpreis für Joshua Logan. Er fuhr fort, anderen zu verweisen zertrümmert Broadway Schläge, einschließlich Fanny, Herr Roberts, und Annie erhalten Ihre Gewehr. In den fünfziger Jahren ging Logan nach Hollywood zurück und verwies solche Schläge wie Inge’s Picknick-und Bushaltestelle, ein Film von South Pacific und Sayonara.