Wer ist Marianne von Frankreich?

Marianne von Frankreich ist ein Symbol des französischen Zustandes und der Werte, besonders die Werte von der Freiheit, Bruderschaft und Egalitarismus. Das Gesicht von Marianne hat in den Jahren geändert, seit sie erfunden wurde, um die Leute und die Werte von Frankreich darzustellen; häufig sind berühmte Schauspielerinnen als Modelle verwendet worden, und zahlreiche Beispiele von Marianne mit berühmten Gesichtern können in die Hallen der französischen Museen und der Regierungsgebäude gesehen werden. Sie ist vermutlich eins der erkennbarsten und unterscheidendsten Symbole von Frankreich.

Das Konzept einer weiblichen Ikone, die eine Nation oder einen Satz Werte darstellt, ist ziemlich allgemein. In den Vereinigten Staaten z.B. sind viele Leute mit Dame Liberty vertraut. Das Konzept für Marianne von Frankreich scheint, während der Französischen Revolution, als ein Frauen-Krieger, kam als Symbol der Freiheit verwendet zu werden, und als Symbol der gewöhnlichen Leute entstanden zu sein. Durch das 1840s war Marianne von Frankreich ein aushaltener Repräsentant von Frankreich geworden.

Künstler stellen häufig Marianne von Frankreich mit einer sehr unterscheidenden strammen Kappe bildlich dar, die als Phrygian Kappe bekannt. Diese Kappen wurden einmal durch freigegebene Sklaven in der römischen Gesellschaft getragen, damit sie bereitwillig identifizierbar waren und infolgedessen, sie gekommen sind, mit Freiheit verbunden zu sein. Marianne von Frankreich auch hat gewöhnlich lang, verriegelt sich das Fließen unter ihrer Kappe, und sie kann in der traditionellen ländlichen Tracht oder auf eine kriegerischere Art und Weise bildlich dargestellt werden und Waffen manchmal sogar tragen.

Der Name „Marianne“ ist vermutlich eine Anpassung von Marie-Anne, ein sehr allgemeiner Name unter den französischen Leuten, und es wird bedeutet, um die gewöhnlichen Leute zu symbolisieren. Dieses Symbol von Frankreich ist eine leistungsfähige, geradlinige Art der Frau, die bedeutet wird, um eine körperliche Darstellung der Werte zu sein, die der französische liebe Einfluss und es vermutlich keine Übereinstimmung ist, dass sie auch klassisch als seiend sehr schön bildlich dargestellt wird.

Marianne von Frankreich wird in den zahlreichen Anstrichen und in den Statuen in Frankreich, einschließlich etwas bemerkenswerte Arbeiten über allgemeine Kunst in Paris bildlich dargestellt. Sie erscheint auch auf Regierungsdichtungen, wenn ihr Gesicht überall vom Firmenzeichen eingeschlossen ist, für die französische Regierung zur Rückseite des französischen Euro. Anstriche von Marianne auch erscheinen häufig in den Regierungsstellen und Gerichten und still erinnern Leute an die reiche Geschichte und die kulturellen Werte der französischen Leute.