Wer ist Rube Goldberg?

Reuben oder Rube Goldberg waren ein berühmter Karikaturenzeichner, besonders bekannt für seine politischen Karikaturen und die Rube Goldberg Maschine, eine Vielzahl von cartooned Entwürfen der außergewöhnlich schwierigen Maschinen, die sehr einfache Sachen taten. Er bekannt auch für seine Karikatur-Reihe, wie Boob McNutt und Mike und Ike und für die Jahr-Spielfilm Suppe zu den Nüssen, die die Karrieren der drei Stichwortgeber starteten.

Getragen 1883 in San Francisco, besuchte Rube Goldberg Lowell-Highschool, die die Unterscheidung des Seins die älteste allgemeine Schule westlich von dem Mississippi hat. Er schloß Hochschule an der Universität von Kalifornien, Berkeley 1904, mit einem Grad in der Technik, ein praktischerer Grad ab, den sein Vater beharrte, dass er innen major. Er arbeitete nur für die Stadt von San Francisco als Bauingenieur für kurze Zeit. Vermutlich war die größte Weise sein gezeigtes Ingenieurtraining in der neueren Kreation der Goldberg-Maschinen.

Rube Goldberg pflegte nicht nur eine Neigung für das Cartooning aber auch das Talent, das benötigt wurde, an ihm erfolgreich zu sein. Obwohl er zuerst als Sportkarikaturenzeichner für das San Francisco Chronicle arbeitete, wurde er oben durch die Francisco-Nachricht die mittleren 1900s geschaufelt, um als politischer und allgemeiner Karikaturenzeichner zu arbeiten. 1907 zog Goldberg nach New York um und war für einige Zeitungen freiberuflich tätig. Seine gewonnene Anerkennung der Arbeit langsam und bis zum 1915, hatte er nationale Anerkennung erworben.

1916 heiratete er Irma Seeman, und die Paare hatten zwei Jungen, die in den Jahren ihre eigenen Beiträge für die Kunst und die Unterhaltungsindustrien hinzufügen würden. Goldberg beharrte die Jungenänderung ihre Nachname, als sein politischer Kommentar während WWII anfing, schändliche Hasspost anzuspornen. Die zwei Jungen änderten ihre Nachname zu George. Thomas George wurde als Maler weithin bekannt, und George W. George schrieb und produzierte Filme.

Wie erwähnt, waren die Goldberg-Maschinen, entworfen von seinem Zeichentrickfilm-Figur Professor Lucifer Gorgonzola Butts, seine denkwürdigsten Zeichnungen. Diese Maschinen konnten als ihre einfachen Aufgaben des Endenziels wie das Öffnen eines Fensters oder das Zurückholen von Post haben. Sie waren eine Anmerkung zur Gefahr irgendeiner Art System, besonders bürokratisch, die einfache Sachen auf die schwierigste mögliche Art erzielte. You’ll hören noch moderne Hinweise auf der Rube Goldberg Maschine, wenn Leuteblick auf die Weise eine einfache Aufgabe übermäßig erschwert durch Bürokratie gebildet wird.

Goldberg’s Verständnis von, wie amerikanische Faszination mit Technologie neigt, faulere Völker zu produzieren, wird ernsthaft in den today’s Problemen mit Korpulenz widergehallt. Wir haben eine Vielzahl der Maschinen, die einfache Arbeit für uns erledigen - wie das Ändern der Kanäle auf unseren Fernsehen - das uns eine weniger aktive Nation bildet.

Ende der Vierzigerjahre gründete Goldberg die nationale Karikaturenzeichner-Gesellschaft, und er empfing auch zahlreiche Belohnungen während seiner Karriere. Diese schließen den Pulitzer-Preis 1948 für eine verständnisvolle Zeichnung ein, welche die großen Sorgen der nuklearer Proliferation bildlich darstellt, die angefangen hat, am Ende von WWII zu steigen. Seine Arbeit ist in den zahlreichen Museen zur Schau gestellt worden, und eine seiner Goldberg-Maschinen wurde auf einer US-Briefmarke gedacht. Seine Karriere mit seinem Tod 1970, aber seinen Vermächtnisleben an in vielen Rube Goldberg Maschinenwettbewerben, in denen Kursteilnehmer, Highschool oder Hochschule, Versuch beendete, um komplizierte Maschinen zu entwerfen, die praktisch nichts tun.